Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AKTUELL

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

herzlich willkommen auf unseren Serviceseiten für die Presse.
Hier finden Sie Informationen zu unseren Autoren und Büchern, können unsere aktuellen Pressemitteilungen abrufen, Cover- und Autorenfotos herunterladen, Rezensionsexemplare oder zusätzliches Pressematerial anfordern oder sich über die zukünftigen Programme informieren. Die AnsprechpartnerInnen der einzelnen Verlage finden Sie unter Kontakt, gerne stehen wir Ihnen auch telephonisch oder per E-Mail für Rückfragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Kolleginnen und Kollegen aus den Presse-Abteilungen

 
 
Nicole Stern - Das Muße-Prinzip

ARKANA

28.09.2016Pressemitteilung

„Wenn ich mal ganz viel Muße habe, dann…“„Das Muße-Prinzip“– Zeit für das Wesentliche im Hier und Jetzt

Muße! Danach sehnen sich immer mehr Menschen – weil sie spüren, dass es genau das ist, was Seele und Körper wieder ins Gleichgewicht bringt. Die Wiederentdeckung der Muße kann unser Leben revolutionieren. Nicole Stern zeigt, wie wir ein mußevolles Leben führen können!

Amelie Fried - Ich fühle was, was du nicht fühlst

HEYNE

22.09.2016Pressemitteilung

Buchpräsentation: Amelie Fried stellt ihren neuen großen Roman vor: "Ich fühle was, was Du nicht fühlst"

Am Dienstag, 27. September um 20:00 Uhr im Literaturhaus München

Familien und ihre Geheimnnisse

Nora Rosendahl,Nelli Lähteenmäki,Aleksi Hoffman - The Book of YOU

MOSAIK VERLAG

22.09.2016Pressemitteilung

Kleine, einfache Schritte für ein gesünderes und zufriedeneres Leben

"The Book of YOU" von Nora Rosendahl, Nelli Lähteenmäki und Aleksi Hoffman

Gesünder leben, sich mehr bewegen, besser ernähren und allgemein glücklicher sein – diese Vorsätze kennen wir alle. Sie im Alltag umzusetzen kann allerdings schwierig sein. Oft fällt es schon schwer, überhaupt einen Anfang zu finden. Dieses Problem kennen auch Nora Rosendahl, Nelli Lähteenmäki und Aleksi Hoffman. Sie sind die Gründer der erfolgreichen YOU-App, die sich genau dieser Hürde stellt. Anhand vieler „Micro-Actions“, kleinen Aufgaben für jeden Tag, zeigen sie, dass es die kleinen Veränderungen sind, die unser Leben nachhaltig verbessern können. In ihrem Buch „The Book of YOU“, das auf der YOU-App beruht, liefern die Autoren 365 Micro-Actions aus den Bereichen „Food“, „Mind“, „Move“ und „Love“.

Nicholas Martin,Jasper Rees - Florence Foster Jenkins

GOLDMANN

21.09.2016Pressemitteilung

Die wahre Geschichte der bekanntesten und zugleich untalentiertesten Sängerin aller Zeiten

Kinostart mit Meryl Streep in der Hauptrolle und Deutsche Erstausgabe im Goldmann Taschenbuch

Sie war in New York der Geheimtipp der 30er Jahre, brachte das Publikum vor Vergnügen zum Jauchzen und Weinen – und Meryl Streep brilliert in einer wahren Traumrolle: Florence Foster Jenkins

Julia Heaberlin - Mädchentod

GOLDMANN

21.09.2016Pressemitteilung

17 Jahre nach einem traumatischen Erlebnis meldet sich der Serienkiller wieder - „Mädchentod" ist ein fesselnder Psychothriller

„Überwältigend! Ein Must-Read-Buch.“ Cosmopolitan
„Ein packender psychologischer Thriller!“ Publishers Weekly

Sophie Daull - Adieu, mein Kind

GOLDMANN

21.09.2016Pressemitteilung

Die Memoiren einer Mutter, die ihre Tochter an eine mysteriöse Krankheit verlor

Sophie Daulls Roman ist in Frankreich „Debüt des Jahres“

Sophie Daull ist eine bekannte französische Theaterakteurin und Comédienne. Als ihre
16-jährige Tochter Camille innerhalb weniger Tage einer Krankheit erliegt, schreibt Sophie Daull in ADIEU, MEIN KIND über ihre Liebe zu Camille und macht sie mit ihrem Roman unsterblich.

LUCHTERHAND LITERATURVERLAG

20.09.2016Information

Luchterhand Literaturverlag: Unsere Autoren auf der Frankfurter Buchmesse

19. bis 23. Oktober 2016. Luchterhand-Stand bei der Verlagsgruppe Random House: Halle 3.0 E 20

Clemens Berger, Eva Cossée, Mona Jaeger, Terézia Mora, Hanns-Josef Ortheil, Dimitri Verhulst. Luchterhand-Stand: Halle 3 E 20

CARL'S BOOKS

19.09.2016Pressemitteilung

Überwältigende Resonanz auf Jonas Jonassons Lesereise

Vergangene Woche stellte der Bestsellerautor seinen aktuellen Roman »Mörder Anders und seine Freunde samt dem einen oder anderen Feind« in München, Hamburg und Köln dem Publikum vor.

Drei Stationen absolvierte der beliebte carl's books-Autor im Rahmen seiner Lesereise in der vergangenen Woche und sorgte dabei auf dem Krimifestival München, dem Harbourfront Festival in Hamburg und der lit.Cologne in Köln für volle Häuser.


»Ich bin sehr glücklich, heute in München zu sein«, eröffnete Jonas Jonasson seine Lesung im Münchner Gasteig. »Besonders glücklich bin ich, dass mein Koffer es zeitgleich mit mir geschafft hat, am Flughafen anzukommen. Bei meiner letzen Lesereise in Spanien wartete ich in Madrid am Gepäckband, während mein Koffer in London im Kreis fuhr.« Im launigen Talk mit Moderatorin Antje Deistler und mit Unterstützung durch grandiose Lesungen aus Jonassons »Mörder Anders« von Heikko Deutschmann (München), Charly Hübner (Hamburg) und Dietmar Bär (Köln) brachte der Autor des »Hundertjährigen« sein Publikum zum Lachen, regte zum Nachdenken an und sorgte insgesamt für mörderisch gute Unterhaltung. Für jeden einzelnen seiner eingefleischten Fans nahm er sich im Anschluss an die Veranstaltungen einen Augenblick Zeit und signierte gut gelaunt und ausdauernd dutzende Bücher.


Auf seiner Deutschlandtour stand unser Autor zudem zahlreichen Journalisten für Drehs und Interviews zur Verfügung, darunter dem SZ Magazin »Sagen Sie jetzt nichts«, BUNTE, NDR »Das!«, Hamburger Abendblatt, BILD Hamburg, WDR »WestART« und Deutschlandradio Kultur »Lesart«.


Den äußerst gelungenen Beitrag des NDR »Das!« finden Sie bereits unter folgendem Link: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/das/Lesung-in-Hamburg-Bestseller-Autor-Jonas-Jonasson,dasx8428.html Hier gibt es auch einen kleinen Eindruck von der atmosphärischen Lesung in Hamburg. Auch den Beitrag auf Deutschlandradio Kultur können Sie bereits nachhören: http://www.deutschlandradiokultur.de/bestseller-autor-jonas-jonasson-jeder-sollte-zweimal-aus.1270.de.html?dram:article_id=366252.


Weitere Interviews und Rezensionen finden Sie hier:
Hamburger Abendblatt
tz
FOCUS Online
Münsterländische Volkszeitung


Und hier gehts zur Bildergalerie:
Jonas Jonasson auf dem Krimifestival München
Die Münchner Fans stehen an zum Signieren
Dreh mit NDR »Das!« auf dem Hamburger Michel
Auf dem Harbourfront Festival
Auf der lit.Cologne
Auch in Köln stehen die Fans Schlange


Nicht nur das Publikum, auch Jonas Jonasson hatte sichtlich Spaß an der Lesereise. »I survived the German book tour«, schrieb er und bedankte sich. Da war es auch nicht weiter schlimm, dass sein Koffer eine Ehrenrunde am Stockholmer Flughafen drehte und er – mal wieder – ohne Gepäck zu Hause auf Gotland ankam.

Iris Mueller - Lichtertod

GOLDMANN

16.09.2016Pressemitteilung

"Lichtertod" von Iris Mueller

Der erste Fall für die sympathische Kommissarin Patrizia Vespa

Salerno an der Amalfiküste im Advent: ein Wintertraum aus tausend Lichtern – bis der erste Mord geschieht ...

Paula Lambert - Finde dich gut, sonst findet dich keiner

HEYNE

16.09.2016Pressemitteilung

Paula Lambert heute zu Gast in der Talkshow Riverboat (MDR)

Die HEYNE-Autorin spricht mit Kim Fisher und René Kindermann über ihr neues Buch "Finde dich selbst, sonst findet dich keiner"

Paula Lambert über Selbstliebe statt Perfektionswahn und Selbstzweifel

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de

45 Verlage unter einem Dach - und unzählige Bücher! Das Portal der Verlagsgruppe Random House informiert über Neuerscheinungen und Bestseller, über Autoren, Veranstaltungen und Events. Egal ob Roman, Krimi, Sachbuch, Hörbuch, Ratgeber oder spirituelle Lebenshilfe - im Katalog finden Sie Leseproben und Hörproben zu all unseren Büchern.