Sarah Armstrong

Davonfliegen


Annas ruhiges Leben ändert sich schlagartig, als eine neue Familie in ihr Nachbarhaus zieht. Nur zwei Tage dauert es, bis sie merkt, dass nebenan etwas schiefläuft. Sie hört die fünfjährige Charlie weinen, dann entdeckt sie Verletzungen an dem kleinen Mädchen, die sie nicht ignorieren kann. Anna informiert die Polizei, doch nichts passiert. Eines Tages steht Charlie vor ihrer Tür und bittet sie um Hilfe. Anna findet auf die Schnelle nur eine Lösung: das Mädchen zu packen und so weit wie möglich wegzulaufen. Sie flieht mit ihm in eine abgelegene Hütte in einem Regenwaldtal. Erst später wird ihr klar, dass es sich dabei um Kindesentführung handelt. Doch hatte sie eine Wahl?

zur Buchinfo

 

Bewerben Sie sich jetzt für diesen Titel:

Hier können Sie den kostenlosen Literatur & Unterhaltung Newsletter abonnieren. Weitere Themen-Newsletter finden Sie hier. *(optional)

 

Ich habe die AGB der Verlagsgruppe Random House gelesen und willige in die Speicherung meiner Daten zum Zwecke der Testleseraktion ein (Datenschutz-Hinweise).

 

Geben Sie die Zeichen aus dem unten angezeigten Bild ein. Falls Sie die Zeichen nicht lesen können, klicken Sie bitte auf das Bild, um eine neue Auswahl zu erhalten.

 
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das Eingabefeld ein.

Jetzt bewerben

 
 

* Der Newsletter wird Ihnen kostenlos und unverbindlich per E-Mail zugestellt. Nach Absenden der gewünschten Mail-Adresse bekommt der Empfänger eine E-Mail mit der Bitte, die Aufnahme in den Verteiler zu bestätigen. Mit dieser Bestätigung wird der Eintrag in den Verteiler aktiviert. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Datenschutz-Hinweise).