Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Ulrike Draesner

subsong

Gedichte

eBook
ISBN: 978-3-641-14628-3
€ 14,99 [D] | CHF 18,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Luchterhand Literaturverlag

Erscheinungstermin: 3. November 2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Ulrike  Draesner - subsong
 
 
 

SUBSONG

Gedichte

 
 

Der neue Gedichtband von einer der profiliertesten deutschsprachigen Lyrikerinnen.

»Subsong«, »whisper song« oder »Plaudergesang« ist ein leiser Vogelgesang: Eine Ansammlung vertrauter Rufe und neuer Lautserien, aus dem Augenblick entstanden, aus Freude. Gedichte als Subsongs. Da wird Wortschatz weitgesungen, da dehnt die Liebe immer beides, Sprache und Herz. Subsongs sind besonders schön: sie haben keine Funktion. Es wird familiengeschwätzt, gelallt, versucht. Ohne es zu bemerken beobachtet man Poesie. Ulrike Draesner »poetisiert die Welt«: Indem sie ihr ihre Töne abnimmt, sie in Sprache übersetzt. Exakt. Melodiös. Lächelnd zugewandt.

 
 

Kurzvita

Ulrike Draesner wurde 1962 in München geboren. Sie studierte Rechtswissenschaft, Anglistik, Germanistik und Philosophie in München und Oxford. 1992 promovierte sie in Germanistischer Mediävistik und war von 1989 bis 1993 wissenschaftliche Assistentin an der LMU München. Seit 1994 lebt Ulrike Draesner, nach längeren Aufenthalten in England, als freie Autorin in Berlin. Neben ihren Lyrikbänden und Prosawerken hat sie auch Übersetzungen aus dem Englischen verfaßt und an verschiedenen intermedialen Projekten mitgewirkt.

Weitere Informationen unter www.draesner.de.

 
 

Titelübersicht

» berührte orte
» Eine Frau wird älter
» für die nacht geheuerte zellen
» gedächtnisschleifen
» Heimliche Helden
» Hot Dogs
» Jenseits von Afrika
» Mein Hiddensee
» Mitgift
» Richtig liegen
» Schöne Frauen lesen
» Sieben Sprünge vom Rand der Welt
» Spiele
» subsong
» Vorliebe

 
 
 
 

KONTAKT

Luchterhand Literaturverlag

Karsten Rösel

Tel: +49 (0)89 / 4136-3752
Fax: +49 (0)89 / 4136-3723

 
 

MEHR ZUM THEMA

Offizielle Webseite der Autorin www.draesner.de

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de