Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Jack Williamson

Wing 4

Roman

Originaltitel: The Humanoids
Aus dem Amerikanischen von Otto Schrag

eBook
ISBN: 978-3-641-11663-7
€ 3,99 [D] | CHF 4,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 26. Februar 2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Jack  Williamson - Wing 4
 
 
 

WING 4

Roman

 
 

Kampf um die Freiheit

Sie wurden geschaffen, um Kriege zu verhindern und jedes Unheil von Menschen abzuwenden: die Humanoiden vom Planeten Wing 4, einer gigantischen Roboter-Fabrik. Wie eine Flut breiten sich diese mechanischen Wesen über die Galaxis aus und nehmen mit sanfter, aber unerbittlicher Gewalt einen Planeten nach dem anderen in Besitz, um über das Wohlergehen der Menschen zu wachen – notfalls setzen sie ihre Schützlinge kurzerhand unter Drogen. Eine Rebellengruppe entzieht sich durch PSI-Kräfte den Humanoiden und setzt alles daran, deren Programmierung zu ändern, um den Menschen ihren freien Willen zurückzugeben. Aber wäre das nicht ein Schritt zurück?

 
 

Kurzvita

Jack Williamson (geb. 29.04.1908) wuchs auf einer Farm in New Mexico auf. Als Jugendlicher bildete er sich autodidaktisch neben der Schule in öffentlichen Bibliotheken, was ihn zum Außenseiter werden ließ. Als er Mitte der Zwanziger Jahre das Magazin Amazing Stories entdeckte, beschloss er, Science-Fiction-Schriftsteller zu werden. Damit legte er den Grundstein für eine erstaunliche Karriere: Er publizierte bis kurz vor seinem Tod und gewann mit 93 Jahren noch den Hugo und den Nebula Award. Als Professor für Literaturwissenschaft publizierte er seine Handreichungen, woraus die Science Fiction Research Association entstand, die bis heute die akademische Zeitschrift Science Fiction Studies herausgibt. Er half auch mit, eine der größten SF-Sammlungen mit über 30.000 Bänden zusammenzutragen, die den Namen „Jack Williamson Science Fiction Library“ trägt. Er starb am 10.11.2006 in Portales, New Mexico.

 
 

Titelübersicht

» Die Mondkinder
» Manseed
» Überleben
» Wing 4

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de