Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Gregory Benford

Wider die Unendlichkeit

Roman

Originaltitel: Against Infinity
Aus dem Amerikanischen von Bernd W. Holzrichter

eBook
ISBN: 978-3-641-13626-0
€ 5,99 [D] | CHF 7,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 9. Juni 2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Gregory  Benford - Wider die Unendlichkeit
 
 
 

WIDER DIE UNENDLICHKEIT

Roman

 
 

Klirrende Kälte

Im ewigen Eis versucht eine kleine Kolonie Menschen, den Jupiter-Mond Ganymed durch Terraforming bewohnbar zu machen. Dabei stoßen sie auf ein uraltes Wesen, das Aleph, das diese Versuche zunichte macht und sich in die Träume der Menschen einschleicht. Als der 13-jährige Manuel Lopez zusammen mit seinem Vater und einer kleinen Gruppe Männer aufbricht, um außer Kontrolle geratene KIs zu zerstören, treffen sie auf auch das Aleph – und setzen alles daran, die Kreatur zu vernichten …

 
 

Kurzvita

Gregory Benford, 1941 in Alabama geboren, studierte Theoretische Physik in Deutschland und Kalifornien, bevor er 1965 seine erste SF-Kurzgeschichte veröffentlichte. Mit dem 1980 erschienen Roman "Zeitschaft", der mittlerweile zu den großen Klassikern der Science Fiction gezählt wird, gewann er den Nebula Award. Mit „Cosm“ (1998) sowie dem sechsbändigen „Contact“-Zyklus (1977-1995) hat er der naturwissenschaftlich orientierten Hard-SF einen neuen Stellenwert verschafft. Er lehrt und forscht als Physikprofessor an der University of California-Irvine.

 
 

Titelübersicht

» Artefakt
» Cosm
» Das Rennen zum Mars
» Der Aufstieg der Foundation
» Durchs Meer der Sonnen
» Eater
» Himmelsfluss
» Himmelsjäger
» Im Herzen der Galaxis
» Im Herzen des Kometen
» Im Meer der Nacht
» In leuchtender Unendlichkeit
» Lichtgezeiten
» Sternenflüge
» Wider die Unendlichkeit
» Zeitschaft

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de