Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Geert Mak

Was, wenn Europa scheitert

Originaltitel: De Hond von Tišma
Originalverlag: Atlas
Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens

eBook
ISBN: 978-3-641-09544-4
€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Pantheon

Erscheinungstermin: 1. Oktober 2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Geert  Mak - Was, wenn Europa scheitert
 
 
 

WAS, WENN EUROPA SCHEITERT

 
 

Warum es sich lohnt, für Europa zu kämpfen

Wir müssen den europäischen Gedanken – nämlich die Unterordnung nationaler Interessen unter die Interessen Europas – in den Mittelpunkt unseres politischen Handelns rücken. Zugleich sollten wir aufhören, uns als die Erfüllungsgehilfen der Märkte und des Kapitals zu sehen. Durch eine halbherzige Europapolitik und durch falsche Maßnahmen wie Rettungsschirme entsteht täglich neues Unrecht, und die Unzufriedenheit der Bürger mit Europa wächst.

 
 

Kurzvita

Geert Mak, geboren 1946, ist einer der bekanntesten niederländischen Publizisten und gehört zu den wichtigsten Sachbuchautoren des Landes. Zuletzt erschienen von ihm bei Pantheon »In Europa« (2007), »Die Brücke von Istanbul« (2007), »Was, wenn Europa scheitert« (2012) und »Wie Gott verschwand aus Jorwerd« (2014). Für sein Werk erhielt Geert Mak 2008 den Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung.

 
 

Titelübersicht

» Amerika!
» Das Jahrhundert meines Vaters
» Die Brücke von Istanbul
» Die vielen Leben des Jan Six
» In Europa
» Was, wenn Europa scheitert
» Wie Gott verschwand aus Jorwerd

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Zur offiziellen Webseite www.geertmak.nl

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de