Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Jörg Zink

Was die Nacht hell macht

Rembrandt als Maler der christlichen Botschaft

eBook
Durchgehend 4/4fbg., mit ca. 15 Bildern von Rembrandt
ISBN: 978-3-641-12772-5
€ 11,99 [D] | CHF 14,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erscheinungstermin: 27. April 2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Jörg  Zink - Was die Nacht hell macht
 
 
 

WAS DIE NACHT HELL MACHT

Rembrandt als Maler der christlichen Botschaft

 
 

Die Bibel durch die Augen des berühmten Malers Rembrandt gesehen

Rembrandt gilt als einer der bedeutendsten niederländischen Künstler des Barock, dessen Gesamtwerk neben Porträts und Landschaften auch biblische und mythologische Themen umfasst. Nicht von ungefähr nennt man ihn auch den »Maler der Bibel«.
Jörg Zink betrachtet und interpretiert Rembrandts biblische Werke und bringt sie so zum Sprechen. In diesem spirituellen Geschenkbuch wird uns nicht nur der Maler Rembrandt nahe gebracht, sondern ein einsamer Mensch, der seinen Glauben kompromisslos auf seine Weise gestaltet.

 
 

Kurzvita

Jörg Zink (1922-2016), Dr. theol., Pfarrer, Schriftsteller, Publizist. Er gehörte zu den bekanntesten evangelischen Theologen der Gegenwart. Seine fast 200 Bücher haben sich insgesamt rund 20 Millionen Mal verkauft. Jörg Zink wurde im Laufe seines Lebens mit einer Vielzahl von Auszeichnungen geehrt.

www.joerg-zink.de

 
 

Titelübersicht

» Das offene Gastmahl
» Deine Wege werden kürzer - fürchte dich nicht!
» Die Stille der Zeit
» Drei Könige und ein Kind
» Glauben heißt vertrauen
» Gottesgedanken
» Gotteswahrnehmung
» Ruf in die Freiheit
» Ufergedanken
» Was Christen glauben
» Was die Nacht hell macht
» Wer glaubt, kann vertrauen

 
 
 
 

KONTAKT

Gütersloher Verlagshaus

Birgit Gosse

Tel: +49(5241)8015-54
Fax: +49(5241)80615-0

 
 

MEHR ZUM THEMA

Zur Homepage von Jörg Zink

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de