Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Karl-Klaus Madert

Trauma und Spiritualität

Wie Heilung gelingt. Neuropsychotherapie und die transpersonale Dimension

eBook
ISBN: 978-3-641-08782-1
€ 18,99 [D] | CHF 22,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Kösel

Erscheinungstermin: 11. Mai 2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Karl-Klaus  Madert - Trauma und Spiritualität
 
 
 

TRAUMA UND SPIRITUALITÄT

Wie Heilung gelingt. Neuropsychotherapie und die transpersonale Dimension

 
 

Die Begegnung mit schwerem Leid konfrontiert viele Menschen mit existentiellen Fragen. Können Achtsamkeit und Spiritualität zur Traumaheilung beitragen?

Anhand vieler Fallbeispiele aus seiner eigenen Praxis zeigt der Psychotherapeut Dr. Karl-Klaus Madert erfolgreiche Therapieansätze. Sein Buch schlägt eine faszinierende Brücke zwischen moderner Quantenphysik, neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung und jahrtausendealter spiritueller Weisheit. Ein entscheidender Beitrag zur Weiterentwicklung der Traumatherapie. Wissenschaft und transpersonale Dimension berühren sich – Heilung ist möglich.

 
 

Kurzvita

geb. 1951, ist Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychosomatische Medizin in München. Psychoanalytiker nach C.G. Jung, Körpertherapeut und Bioenergetischer Analytiker mit dem Spezialgebiet Traumatherapie. Langjährige Meditationserfahrung als Schüler von Willigis Jäger.

 
 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de