Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Rennie Airth

Totengedenken

Roman

Originaltitel: The Reckoning
Originalverlag: Mantle/Macmillan
Aus dem Englischen von Ellen Schlootz

eBook
ISBN: 978-3-641-15225-3
€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 18. Mai 2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Rennie  Airth - Totengedenken
 
 
 

TOTENGEDENKEN

Roman

 
 

England 1947. Die Wunden des Zweiten Weltkriegs sind kaum verheilt, als eine erschreckende Mordserie der Polizei Rätsel aufgibt: Wer tötet anscheinend unbescholtene Männer, die keine erkennbare Verbindung zueinander hatten? Und warum hat sich ein Opfer kurz vor seinem Tod nach dem ehemaligen Scotland-Yard-Inspector John Madden erkundigt? Der pensionierte Madden nimmt an der Seite seines früheren Protegés Detective Inspector Billy Styles die Ermittlungen auf und stößt auf eine alte Rechnung, die noch lange nicht beglichen ist ...

 
 

Kurzvita

Rennie Airth wurde in Südafrika geboren und arbeitete einige Zeit als Auslandskorrespondent für Reuters. Er hatte in England bereits zwei Romane veröffentlicht, bevor ihm mit »Nacht ohne Gesicht«, dem Auftakt der Serie um den Ermittler John Madden, der internationale Durchbruch gelang.

 
 

Titelübersicht

» Nacht ohne Gesicht
» Orte der Finsternis
» Totengedenken

 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Barbara Henning

Tel: +49 (0)89 / 4136-3086
Fax: +49 (0)89 / 4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de