Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Jack Waldas

Street Yoga

Verführung für Alltags-Yogis

Mit Fotos von Eugen Gebhardt, Verena Arbes

eBook
Durchgehend vierfarbig, mit zahlreichen Fotos
ISBN: 978-3-641-09699-1
€ 13,99 [D] | € 13,99 [A] | CHF 17,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Kösel

Erscheinungstermin: 16. Dezember 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Jack  Waldas - Street Yoga
 
 
 

STREET YOGA

Verführung für Alltags-Yogis

 

"Der Ratgeber des Yoga-Lehrers ist genau genommen ein Bildband, er überrascht durch einen unkonventionellen Stil und alltagstaugliche Übungen."

Börsenblatt, Spezial Gesundheit, Wellness, Medizin

 

Yoga. Nur ein Workout auf der Gymnastikmatte? Oder eine hochkomplexe Philosophie für wenige Auserwählte? Jack Waldas, früher Tänzer beim New York Theatre Ballet, ist heute Yoga-Lehrer in München. Anhand spielerischer Gegensätze und mit außergewöhnlichen Fotos zeigt er Yoga als eine Lebenshaltung, die sich auch im Alltag umsetzen lässt: für mehr innere Balance, Gelassenheit und Lebensfreude. Und dafür muss man weder ständig OMMMMM singen noch ein Schlangenmensch sein.

Ein ernsthaft-humorvoller Beitrag über Yoga als Lebenskunst: für Einsteiger ebenso anregend wie für Yoga-Profis.

 
 

Kurzvita

Jack Waldas, geb. 1968, ist Yogalehrer und Ballett-Pädagoge. Seine Tanz-Ausbildung in Ballett und Modern Dance absolvierte er in New York City. Er war als Tänzer u.a. beim New York Theatre Ballet engagiert und ist Lehrer beim Tanzprojekt München. Seine intensive Yogaausbildung führte zur Entwicklung von "Yoga Dance", Jacks eigener Fusion von Hatha Yoga und Tanz. Seit 2008 Unterricht für Ballett, Modern Dance und Yoga in München.

www.jackwaldas.de

 
 
 
 
 

KONTAKT

Kösel

Andreas Bernheim

Tel: +49(89)4136-2655
Fax: +49(89)4136-62655

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de