Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Bill McCay, Eloise Flood

Star Trek - The Next Generation: Ketten der Gewalt

Roman

Originaltitel: Chains of Command
Aus dem Amerikanischen von Horst Pukallus

eBook
ISBN: 978-3-641-11547-0
€ 4,99 [D] | € 4,99 [A] | CHF 6,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 25. Februar 2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Bill  McCay, Eloise  Flood - Star Trek - The Next Generation: Ketten der Gewalt
 
 
 

STAR TREK - THE NEXT GENERATION: KETTEN DER GEWALT

Roman

 
 

Eine Sklavenrevolte zwingt Picard zu drastischen Maßnahmen

Eigentlich hat die Enterprise den eher langweiligen Auftrag, einen unerforschten Sektor am Rande des Föderationsgebiets zu kartographieren. Auf dem Planeten Koorn entdecken Captain Picard und seine Crew jedoch versprengte terranische Kolonisten aus der Frühzeit der Raumfahrt. Sie müssen für die vogelähnlichen Tseeks Sklavenarbeit in Minen verrichten. Die Ankunft der Enterprise löst eine Revolte in den Bergwerken aus. Zunächst sympathisieren die Offiziere der Sternenflotte mit den Aufständischen. Jean-Luc Picard bietet ihnen Hilfe bei den Verhandlungen mit ihren Unterdrückern an. Doch die Rebellen kennen nur die Sprache der Gewalt.

 
 

Kurzvita

Eloise Flood, aufgewachsen in Philadelphia, hat den größten Teil ihres Lebens in New York City verbracht. Bereits in jungen Jahren wurde sie zum Fantasyfan und konnte als Neunjährige u.a. »Herr der Ringe« auswendig rezitieren. Sie arbeitete lange Zeit als Lektorin in Kinder- und Jugendbuchverlagen und verfasste über ein Dutzend Romane, meist unter Pseudonym. Zurzeit ist sie als College-Bibliothekarin tätig und lebt mit ihrer Partnerin und ihrer Katze in Brooklyn. Sie hat eine Schwäche für BBC Mysterys und historische Dramen, und obwohl sie nicht strickt, fürchtet sie immer wieder, zu sehr einem Klischee zu entsprechen.

 
 

Titelübersicht

» Das Herz der Kriegerin
» Star Trek - The Next Generation: Ketten der Gewalt

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de