Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

John Gregory Betancourt

Star Trek - Voyager: Der Arbuk-Zwischenfall

Roman

Originaltitel: Incident at Arbuk
Aus dem Amerikanischen von Andreas Brandhorst

eBook
ISBN: 978-3-641-11562-3
€ 4,99 [D] | CHF 6,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 25. Februar 2014
Dieser Titel ist lieferbar.

John Gregory  Betancourt - Star Trek - Voyager: Der Arbuk-Zwischenfall
 
 
 

STAR TREK - VOYAGER: DER ARBUK-ZWISCHENFALL

Roman

 
 

Kann Janeway die Superwaffe stoppen?

Einem Notruf folgend entdeckt die Voyager im Arbuk-System eine gigantische Raumstation und eine riesige Vernichtungswaffe. Auf der Station ist niemand mehr am Leben, der Notruf kam aus einem winzigen Schiff, das in die Sonne zu stürzen droht. Captain Janeway befiehlt die Rettung, und Chefingenieur Torres versucht, die Superwaffe unter Kontrolle zu bringen. Doch wie aus dem Nichts tauchen drei fremde Schiffe auf und greifen die Voyager an.

 
 

Kurzvita

Andreas Brandhorst, geboren 1956 im norddeutschen Sielhorst, hat mit seinen Romanen die deutsche Science-Fiction-Literatur der letzten Jahre entscheidend geprägt. Spektakuläre Zukunftsvisionen verbunden mit einem atemberaubenden Thrillerplot sind zu seinem Markenzeichen geworden. Etliche seiner Romane wurden preisgekrönt und zu Bestsellern. Andreas Brandhorst hat viele Jahre in Italien gelebt und ist inzwischen in seine alte Heimat in Norddeutschland zurückgekehrt.

 
 

Titelübersicht

» Star Trek - Deep Space Nine: Der Teufel am Himmel
» Star Trek - Voyager: Der Arbuk-Zwischenfall

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de