Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Dave Stern

Star Trek - Enterprise: Der Preis der Ehre

Roman

Originaltitel: What Price Honor
Aus dem Amerikanischen von Andreas Brandhorst

eBook
ISBN: 978-3-641-11604-0
€ 4,99 [D] | CHF 6,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 25. Februar 2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Dave  Stern - Star Trek - Enterprise: Der Preis der Ehre
 
 
 

STAR TREK - ENTERPRISE: DER PREIS DER EHRE

Roman

 
 

Kann Archer mit der Enterprise die Katastrophe verhindern?

Der Kampf zwischen den Sarkassianern und den Ta'laat eskaliert. Als ein Enterprise-Team einen verletzten Ta'laat rettet, verlangen die Sarkassianer die Auslieferung, und falls Captain Archer nicht kooperiert, wird die Sternenflotte in den Krieg verwickelt. Unterdessen kann Lieutenant Malcolm Reed nicht begreifen, was passiert: Zuerst fällt seine Kollegin Alana Hart bei einem Einsatz ins Koma, dann versucht sie im Wahn, ihn umzubringen. Reed muss die junge Frau, in die er sich verleibt hat, töten. Es ist Archers Pflicht, Licht ins Dunkel zu bringen.

 
 

Kurzvita

Über Dave Stern (Autor)

Der Amerikaner Dave Stern hat sich einen Namen gemacht als Autor von Büchern zu Filmen und von Schauspielerbiographien zu Adam Sandler und Will Smith. Zur Serie STAR TREK verfasste er etliche Spin-off-Romane.

 

Über Andreas Brandhorst (Übersetzer)

Andreas Brandhorst, geboren 1956 im norddeutschen Sielhorst, hat mit seinen Romanen die deutsche Science-Fiction-Literatur der letzten Jahre entscheidend geprägt. Spektakuläre Zukunftsvisionen verbunden mit einem atemberaubenden Thrillerplot sind zu seinem Markenzeichen geworden. Etliche seiner Romane wurden preisgekrönt und zu Bestsellern. Andreas Brandhorst hat viele Jahre in Italien gelebt und ist inzwischen in seine alte Heimat in Norddeutschland zurückgekehrt.

 
 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de