Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Brent Weeks

Schwarzes Prisma

Roman

Originaltitel: Black Prism (01 The Lightbringer)
Originalverlag: Orbit, London 2010
Aus dem Englischen von Michaela Link

eBook
ISBN: 978-3-641-05799-2
€ 12,99 [D] | € 12,99 [A] | CHF 16,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Blanvalet

Erscheinungstermin: 19. September 2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Brent  Weeks - Schwarzes Prisma
 
 
 

SCHWARZES PRISMA

Roman

 
 

Sein Leben ist eine Lüge, seine Macht nur geraubt …

Gavin Guile ist der hoch geehrte Lord Prisma. Allein seine magischen Fähigkeiten, seine Intelligenz und seine Überzeugungskraft bewahren den unsicheren Frieden im Reich. Doch Gavin bleiben nur noch fünf Jahre zu leben. Fünf Jahre, um fünf unmögliche Ziele zu erreichen. Da erfährt er, dass er einen Sohn hat, und von der Gefahr für dessen Leben. Doch um den unschuldigen Jungen zu retten, muss Gavin sein dunkelstes Geheimnis offenbaren – und damit das Reich zerreißen. Denn sein Leben fußt auf einer Lüge, und seine Macht ist lediglich geraubt. Kann er diesen Preis bezahlen, um sein einziges Kind zu retten?

 
 

Kurzvita

Über Brent Weeks (Autor)

Brent Weeks wurde in Montana geboren und wuchs auch dort auf. Seine ersten Geschichten schrieb er auf Papierservietten und Stundenplänen. Doch tausende Manuskriptseiten später konnte er endlich seinen Brotjob kündigen und sich ganz darauf konzentrieren, was er wirklich machen wollte: Schreiben. Brent Weeks lebt heute mit seiner Frau und seinen Töchtern in Oregon.

 

Über Michaela Link (Übersetzerin)

Michaela Link lebt mit ihrem Mann und engstem Mitarbeiter auf einem aufgelassenen Bauernhof in Norddeutschland. Sie hat zahlreiche Romane aller Art aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt und auch selbst einige phantastische und historische Romane geschrieben.

 
 

Titelübersicht

» Am Rande der Schatten
» Brennende Spiegel
» Der Weg in die Schatten
» Die blendende Klinge
» Düsterer Ruhm
» Jenseits der Schatten
» Lichtbringer
» Schattenblender
» Schwarzes Prisma
» Sphären der Macht

 
 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de