Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Mathias R. Schmidt, Tanja-Gabriele Schmidt

Rettet die Nacht!

Die unterschätzte Kraft der Dunkelheit
Die Folgen der Lichtverschmutzung für Mensch und Natur

eBook
ISBN: 978-3-641-18069-0
€ 4,99 [D] | CHF 6,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Riemann

Erscheinungstermin: 31. Oktober 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Mathias R.  Schmidt, Tanja-Gabriele  Schmidt - Rettet die Nacht!
 
 
 

RETTET DIE NACHT!

Die unterschätzte Kraft der Dunkelheit
Die Folgen der Lichtverschmutzung für Mensch und Natur

 

»'Rettet die Nacht' eignet sich als unterhaltsames populärwissenschaftliches Einstiegswerk in das Thema Lichtverschmutzung – das dringend mehr Fürsprache und Beachtung braucht.“«

MaxPlanckForschung, Magazin der Max-Planck-Gesellschaft

 

Licht braucht Lenkung!

Der Wechsel von Tag und Nacht ist einer der wichtigsten Taktgeber des Lebens. Doch unsere Nächte sind nicht mehr wirklich dunkel, und das stört das fein justierte System der Rhythmen von Menschen, Pflanzen und Tieren. Dies hat gravierende gesundheitliche und ökologische Folgen. Doch worin liegt die Kraft der Dunkelheit, warum hat sie uns schon immer fasziniert? Welche Beschwerden sind auf Lichtverschmutzung und gestörten Schlaf zurückzuführen? Und wie reagieren biologische Systeme, wenn die Dunkelheit fehlt? Die gute Nachricht: Dieses Umweltproblem lässt sich lösen, wenn man künstliches Licht richtig einsetzt.

 
 

Kurzvita

Tanja-Gabriele Schmidt studierte Literaturwissenschaften und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Wirkungsweisen pflanzlicher Vitalstoffe. Sie ist zertifizierte Kräuter-Expertin (Phytotherapie). Mathias R. Schmidt promovierte in Amerikanistik und arbeitete lange Zeit als freier Autor für Sender der ARD. Er betreibt zusammen mit seiner Frau seit zwanzig Jahren eine Agentur für Kommunikation. Er ist Autor und Co-Autor erfolgreicher Ratgeber zu Gesundheit und Wohlbefinden, die er im Team mit seiner Frau erarbeitete und war Preisträger des Health Media Award 2010 (Kategorie Publizistik/ Aufklärung). Beide sind wohnhaft in Fulda und haben zusammen vier Kinder.

 
 

Titelübersicht

» Rettet die Nacht!
» Superkörner
» Urnahrung
» Rettet die Nacht!
» Superkörner
» Urnahrung

 
 
 
 

KONTAKT

Riemann

Miriam Bouquet

Tel: +49(89)4136-3778
Fax: +49(89)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de