Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Jonathan Kellerman

Rachenacht

Ein Alex-Delaware-Roman 27

Originaltitel: Victims
Originalverlag: Ballantine Books
Aus dem Amerikanischen von Kristiana Dorn-Ruhl

eBook
ISBN: 978-3-641-09255-9
€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 18. März 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Jonathan  Kellerman - Rachenacht
 
 
 

RACHENACHT

Ein Alex-Delaware-Roman 27

 

»Jonathan Kellerman hat den psychologischen Spannungsroman zu einer Kunstform erhoben.«

Los Angeles Times

 

Die Kultserie um Alex Delaware jetzt komplett im E-Book erhältlich.

Eine brutale Mordserie versetzt die Bewohner von Los Angeles in Panik. Das erste Opfer wurde in seiner Wohnung gefunden – die eigenen Gedärme wie eine Kette um den Hals geschlungen. Bald sind vier weitere Menschen tot. Die einzige Verbindung: Bei jedem Opfer findet sich ein weißes Blatt mit einem Fragezeichen. Angesichts der abnormen Grausamkeit des Täters erhofft sich Detective Milo Sturgis Hilfe von dem Psychologen Alex Delaware. Die Ermittlungen führen die beiden Freunde an einen Ort, an dem Unmenschlichkeit und Wahnsinn einen verhängnisvollen Pakt eingegangen sind.

 
 

Kurzvita

Jonathan Kellerman ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Kriminalautoren. Nach dem Studium arbeitete er zunächst als Kinderpsychologe. Seine Reihe mit dem Psychologen Dr. Alex Delaware ist berühmt für höchst einfühlsam entwickelte Figuren und eine raffinierte Handlung: Hochspannung von der ersten bis zur letzen Seite. Dafür ist er unter anderem mit dem „Edgar-Alan-Poe-Award”, Amerikas bedeutendstem Krimipreis, ausgezeichnet worden.

 
 

Titelübersicht

» Der Knochenspieler
» Flüchtig
» Killer
» Knochensplitter
» Narbenseele
» Rachenacht
» Todesfeuer
» Todesmahl
» Todesschmerz
» Tödliche Lektion

 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Katrin Cinque

Tel: +49(89)4136-3452
Fax: +49(89)4136-3723

 
 

MEHR ZUM THEMA

Official Website of Jonathan Kellerman www.jonathankellerman.com

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de