Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Zitate

 

Hasnain Kazim

Post von Karlheinz

Wütende Mails von richtigen Deutschen – und was ich ihnen antworte

eBook, 3 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-641-22661-9
€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Penguin

Erscheinungstermin: 25. April 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Hasnain  Kazim - Post von Karlheinz
 
 
 

Zitate

»Ein sehr hintergründiges Buch das zeigt, wie entwaffnend und wie befreiend es sein kann, wenn man im richtigen Moment Humor einsetzen kann.«

Markus Lanz, ZDF »Markus Lanz« (16.08.2018)

»Kazim ist ein Aufklärer im besten Sinne des Wortes – er glaubt an die Macht des besseren Arguments.«

Deutschlandfunk Kultur »Lesart« (07.06.2018)

»Wenn Sie etwas lesen wollen, das gesellschaftliche Relevanz hat und darüber hinaus noch sehr erheiternd ist, lesen Sie dieses Buch.«

Markus Feldenkirchen (13.10.2018)

»Unterhaltsam und bedrückend zugleich«

Deutschlandfunk Kultur »Lesart« (14.05.2019)

»Sehr lesenswert«

SWR2 »Tandem« (11.12.2018)

»Kazim beantwortet Hassmails, die er tagtäglich erhält. Die daraus entstanden Schlagabtäusche sind lustig und unterhaltsam, werfen aber gleichzeitig ein erschreckendes Bild auf unsere Gesellschaft.«

emotion (07.08.2018)

»Man könnte sich an vielen Stellen des Buches scheckig lachen. Oft aber überwiegt das Grauen über den Hass und die völlige Absenz des Verstandes.«

Neues Deutschland (30.07.2018)

»Ein wunderbar grimmiges, lehrreiches Buch, todtraurig und gleichzeitig doch höchst unterhaltsam.«

Darmstädter Echo (09.06.2018)

»Das perfekte Buch für den Moment, wenn das Postfach mit rassistischem Müll voll ist.«

Deutschlandfunk Nova (22.04.2018)

»Kazim ist ein Widerstandskämpfer mit dem Wort, der die Beleidigungen, Anfeindungen und Drohungen auf seine Arbeit nicht unwidersprochen hinnehmen will.«

Handelsblatt (07.05.2018)

»Mit seinem Buch zeigt er, dass auch Humor das richtige Mittel gegen Intoleranz und Hass sein kann. Manche bringt er mit seinen Antworten zum Nachdenken.«

Allgäuer Zeitung (19.05.2018)

»Kazims Erfindungsreichtum bei der Beantwortung von Hass-Mails ist beeindruckend.«

Die Rheinpfalz (27.05.2019)

»Eines haben die lesenswerten Unterhaltungen gemeinsam: Kazim bleibt gelassen, setzt auf ein Schmunzeln statt so laut zu werden wie seine Kontrahenten. Daraus lässt sich lernen.«

Wetzlarer Neue Zeitung (20.05.2018)

»Die Beschimpfungen und Pöbeleien sind ein trauriges Zeichen für den Frust und die Menschenverachtung, die sich in der Gesellschaft breit gemacht haben. Unterhaltsame Milieustudie.«

Heilbronner Stimme (12.05.2018)

»Der Autor weiß mit seinen humorvollen und schlagfertigen Antworten zu unterhalten. Wer Lust auf Realsatire hat, sollte einen Blick darauf werfen.«

Mittelbayerische Zeitung (16.05.2018)

 
 
 
 

KONTAKT

Penguin

Katharina Eichler

Tel: +49(89)4136-3792
Fax: +49(89)4136-3860

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de