Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Kim Stanley Robinson

Pazifische Grenze

Die Kalifornien-Trilogie, Band 3
Roman

Originaltitel: Pacific Edge
Aus dem Amerikanischen von Michael Kubiak

eBook
ISBN: 978-3-641-20873-8
€ 5,99 [D] | CHF 7,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 19. Dezember 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Kim Stanley  Robinson - Pazifische Grenze
 
 
 

PAZIFISCHE GRENZE

Die Kalifornien-Trilogie, Band 3
Roman

 
 

Kalifornische Utopie

Wir schreiben das Jahr 2065. Kevin Claiborne hat sich auf den Bau „grüner“ Häuser spezialisiert, und arbeitet daran, aus El Modena ein modernes Ökotopia zu machen. Er gehört den „Grünen“ an, deren politische Gegner die New Federalists sind. Den einen geht es darum, nachhaltig und umweltschonend zu leben, die anderen verfolgen vor allem wirtschaftliche Interessen. Plötzlich findet Kevin sich in einer Auseinandersetzung wieder, die sich nicht mehr allein auf die politische Bühne beschränkt, und muss erkennen, dass hinter der Öko-Idylle Kräfte lauern, die ihre Ziele um jeden Preis erreichen wollen …

 
 

Kurzvita

Kim Stanley Robinson wurde 1952 in Illinois geboren, studierte Literatur an der University of California in San Diego und promovierte über die Romane von Philip K. Dick. Mitte der Siebzigerjahre veröffentlichte er seine ersten Science-Fiction-Kurzgeschichten, 1984 seinen ersten Roman. 1992 erschien mit Roter Mars der Auftakt der Mars-Trilogie, die ihn weltberühmt machte und für die er mit dem Hugo, dem Nebula und dem Locus Award ausgezeichnet wurde. Kim Stanley Robinson lebt mit seiner Familie in Davis, Kalifornien.

kimstanleyrobinson.info

 
 

Titelübersicht

» 2312
» Aurora
» Blauer Mars
» Das wilde Ufer
» Die eisigen Säulen des Pluto
» Goldküste
» Grüner Mars
» New York 2140
» Pazifische Grenze
» Roter Mars
» Roter Mond
» Schamane
» Sphärenklänge

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de