Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Sebastian Leber, Nana Heymann

Nachts sind alle Katzen blau

Feiern für Fortgeschrittene

eBook
ISBN: 978-3-641-08665-7
€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 18. Februar 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Sebastian  Leber, Nana  Heymann - Nachts sind alle Katzen blau
 
 
 

NACHTS SIND ALLE KATZEN BLAU

Feiern für Fortgeschrittene

 

„Die Antworten sind teils überraschend witzig, anregend und in jedem Fall skurril.“

Die Welt kompakt

 

Alle Antworten auf die wichtigsten Fragen rund ums Nachtleben

Wie glüht man richtig vor? Wo ist der ideale Sitzplatz in der Kneipe? Wie wickelt man den Türsteher um den Finger? Was sind die besten Zutaten für einen gelungenen Morgen danach? Und sollen Männer tanzen?
Die beiden Autoren feiern im Berliner Nachtleben selbst gerne und ausgiebig mit und greifen in ihrer Tagesspiegel-Kolumne »Partygänger« die wichtigsten nächtlichen Taktfragen auf. Ihren reichen Erfahrungsschatz wollen sie nun mit uns allen teilen. Entstanden ist ein lustiger wie lehrreicher Knigge für Nachtaktive mit Taktgefühl.

 
 

Kurzvita

Über Sebastian Leber (Autor)

Sebastian Leber ist Redakteur beim Berliner Tagesspiegel. Er wuchs im Rheinland auf, studierte in Hamburg und lebt heute in Berlin-Kreuzberg. Er ist Betreiber des Blogs Tiere sind Freaks. 2013 erscheint bei Goldmann außerdem sein Buch "Nachts sind alle Katzen blau. Feiern für Fortgeschrittene".

 

Über Nana Heymann (Autorin)

Sebastian Leber ist Redakteur beim Berliner Tagesspiegel. Er ist im Rheinland aufgewachsen, hat in Hamburg studiert und lebt heute in Berlin-Prenzlauer Berg.

Nana Heymann wurde in Ost-Berlin geboren und lebte in den achtziger Jahren in Moskau. 1990 kehrte sie zurück und entdeckte bald darauf das Nachtleben des Nachwende-Berlins. Darüber schrieb sie für Musikmagazine. Heute arbeitet sie beim Tagesspiegel und schreibt außerdem für das ZEITmagazin und die zitty.

Seit sechs Jahren berichten die beiden Autoren für den Tagesspiegel, unter anderem in der gemeinsamen Kolumne „Partygänger“, über das Nachtleben der Hauptstadt, recherchieren in Clubs und Szenebars und feiern auch selbst ausgiebig mit.

 
 

Titelübersicht

» Dick gegen Doof und 99 neue Duelle
» Ernie gegen Bert und 99 andere Duelle
» Nachts sind alle Katzen blau

 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Susanne Grünbeck

Tel: +49(89)4136-3717
Fax: +49(89)4136-3723

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de