Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Hans Gerlach

Kochen (fast) ohne Geld

70 Genießerrezepte. Wie Sie preisgünstig kochen, ohne am Geschmack zu sparen

Mit Fotos von Barbara Bonisolli Foodfotografie

eBook
ISBN: 978-3-641-56300-4
€ 15,99 [D] | CHF 19,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Mosaik Verlag

Erscheinungstermin: 19. Oktober 2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Hans  Gerlach - Kochen (fast) ohne Geld
 
 
 

KOCHEN (FAST) OHNE GELD

70 Genießerrezepte. Wie Sie preisgünstig kochen, ohne am Geschmack zu sparen

 
 

Spitzenkoch Hans Gerlach verrät, wie man hochwertig und zugleich sparsam kochen kann und zeigt in 70 leckeren Rezepten, wie gut günstig schmeckt. Denn Genießen muss nicht teuer sein. Sein Motto: mehr Geschmack für weniger Geld. Ob gekonnte Resteverwertung (ja, Radieschenblätter kann man essen!), Effizienz durch große Mengen, Ausnutzen der jahreszeitlichen Vorteile (die billigste Kirsche ist auch die beste!) oder selbst gesammelte Wildkräuter – er weiß, wie man den Gaumen verwöhnen und Gäste beeindrucken kann, ohne dabei arm zu werden.

 
 

Kurzvita

Hans Gerlach hat viele Jahre als Koch in europäischen Sternerestaurants gearbeitet. Bekannt wurde er vor allem durch seine Kolumne im Magazin der "Süddeutschen Zeitung" und seine Fernsehauftritte bei "Kerners Köche" und "Lanz kocht". Der Kochbuchautor schreibt für Zeitschriften wie "BEEF" und „Lust auf Genuss". Seine große Neugier trieb ihn außerdem zu Architekturstudium, Foodstyling, Fotografie, aber vor allem auf die ständige Suche nach kulinarischen Gesetzen und Zusammenhängen. Dabei findet und erfindet er perfekte Rezepte und erklärt uns ihre Bedeutung.

 
 

Titelübersicht

» Alphabet der feinen Küche
» Im Mittelpunkt Leben
» Kochen (fast) ohne Geld

 
 
 
 

KONTAKT

Mosaik Verlag

Miriam Lemke

Tel: +49(89)4136-3778
Fax: +49(89)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de