Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Henning Boëtius

Joiken

Ein Piet-Hieronymus-Roman

Originaltitel: Joiken: Ein Piet-Hieronymus-Roman
Originalverlag: Wilhelm Goldmann Verlag

eBook
ISBN: 978-3-641-12199-0
€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: btb

Erscheinungstermin: 25. Juli 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Henning  Boëtius - Joiken
 
 
 

JOIKEN

Ein Piet-Hieronymus-Roman

 
 

Henning Boëtius, der durch seine brillanten Romanbiographien berühmter Schriftsteller bekannt wurde, hat mit seinem Kommissar Piet Hieronymus eine neue Facette in die Kriminalliteratur gebracht. Seine Fans fiebern jedem Fall entgegen. Kenner der Krimi-Szene sind begeistert von der subtilen Spannung, dem exakt recherchierten Hintergrund und dem psychologischen Feingefühl der Geschichten um den holländischen Ermittler.
Diesmal wird Hieronymus in den Hohen Norden gerufen. Dort wurde ein holländisches Ehepaar in seinem Zelt erstochen. Die örtliche Polizei ist ratlos. Hieronymus versucht, Motive für das rätselhafte Verbrechen zu erkennen. Auch ihm scheint der Fall kaum lösbar, bis er sich auf die geheimnisvolle, zum Untergang verdammte Welt der Lappen einläßt...

 
 

Kurzvita

Henning Boëtius, geboren 1939, wuchs auf Föhr und in Rendsburg auf und lebt heute in Berlin. Er studierte Germanistik und Philosophie und promovierte 1967 mit einer Arbeit über Hans Henny Jahnn. Boëtius ist Verfasser eines vielschichtigen Werkes, das Romane, Essays, Lyrik und Sachbücher umfasst. Sein Roman "Phönix aus Asche" wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt. Bekannt wurde er außerdem durch seine Kriminalromane um den eigenwilligen niederländischen Kommissar Piet Hieronymus.

 
 

Titelübersicht

» Berliner Lust
» Blendwerk
» Das dunkle Paradies
» Der Gnom
» Der Insulaner
» Der Strandläufer
» Der Walmann
» Die blaue Galeere
» Ich ist ein Anderer
» Joiken
» Lauras Bildnis
» Phönix aus Asche
» Rom kann sehr heiß sein

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de