Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Thomas Bodström

Im Zeichen der Macht

Roman

Originaltitel: Lobbyisten
Originalverlag: Norstedts
Aus dem Schwedischen von Knut Krüger

eBook
ISBN: 978-3-641-03912-7
€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 9. September 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Thomas  Bodström - Im Zeichen der Macht
 
 
 

IM ZEICHEN DER MACHT

Roman

 
 

Korruption. Intrige. Skandal.

Der Countdown läuft. In 18 Tagen finden die schwedischen Reichstagswahlen statt. Justizministerin Catarina Björk fiebert der Wahl entgegen. Um jeden Preis will sie Ministerin bleiben. Eine schnell vereitelte Geiselnahme kommt ihr da gerade recht, kann sie sich gegenüber der Öffentlichkeit doch als gewiefte Politikerin profilieren. Kommissarin Susanne Dahlgren übernimmt den Fall. Sie vermutet mehrere Komplizen hinter der Geiselnahme, doch Björk ist an einer medial präsentablen Lösung interessiert. Was sie das Leben kosten könnte.

 
 

Kurzvita

Über Thomas Bodström (Autor)

Thomas Bodström, ehemaliger Fußballprofi, Anwalt und Vater von vier Kindern war von 2000 bis 2006 schwedischer Justizminister. Er ist heute in der Opposition aktiv und zählt zu den bekanntesten Politikern Schwedens. Bodström lebt mit seiner Familie in Stockholm.

 

Über Knut Krüger (Übersetzer)

Knut Krüger, geboren 1966, arbeitete nach seinem Germanistik-Studium im Buchhandel und Verlagswesen. Er ist heute freier Autor, Lektor und Übersetzer für englische und skandinavische Literatur. Lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in München.

 
 

Titelübersicht

» Das elfte Gebot
» Im Zeichen der Macht

 
 
 
 

KONTAKT

Heyne

Gabi Beusker

Tel: +49(89)4136-3135
Fax: +49(89)4136-63135

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de