Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Algis Budrys

Harte Landung

Roman

Originaltitel: Hard Landing
Aus dem Amerikanischen von Frank Borsch

eBook
ISBN: 978-3-641-18715-6
€ 2,99 [D] | CHF 4,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 11. Juli 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Algis  Budrys - Harte Landung
 
 
 

HARTE LANDUNG

Roman

 
 

Sie sind unter uns

Der Leichnam eines Mannes wird auf den Schienen einer aufgegebenen U-Bahn-Station gefunden. Der Tote wird als Neville Unruh Sealman identifiziert. Er arbeitete in einem Ingenieursbüro in Chicago und galt als fleißig, aber ungesellig. Seine Obduktion liefert ein unglaubliches Ergebnis: Sealman war kein Mensch. Der Alien musste sich jahrelang unerkannt auf der Erde durchgeschlagen und in einer primitiven, gewalttätigen Gesellschaft jeden Tag um sein Überleben gekämpft haben. Anscheinend gehörte er zur Crew eines abgestürzten Raumschiffes. Doch war er der einzige Überlebende?

 
 

Kurzvita

Über Algis Budrys (Autor)

Algis Budrys wurde 1931 im ostpreußischen Königsberg geboren und war nach seinem Studium in Miami und New York als Lektor und Verleger tätig. Er veröffentlichte zahlreiche Romane, Kurzgeschichten und Sachbücher. Seine Romane wurden für den Hugo und den Nebula Award nominiert, der Roman Zwischen zwei Welten war Vorlage für den Kinofilm Der Mann aus Metall. Algis Budrys starb 2008 in Evanston, Illinois.

 

Über Frank Borsch (Übersetzer)

Frank Borsch, geboren 1966, lebt in Freiburg. Seit 1997 arbeitet er – mit wechselndem Schwerpunkt – als Übersetzer, Journalist, Autor und Redakteur. Er übersetzte zahlreiche Superheldencomics wie "Daredevil" oder "Hulk" ins Deutsche, publizierte zu diversen Internet-Themen und etablierte sich als Stammautor der "Perry Rhodan"-Serie. Mit "Alien Earth" wendet er sich nun der nahen Zukunft der Erde zu.

 
 

Titelübersicht

» Harte Landung
» Michaelmas
» Projekt Luna
» Zwischen zwei Welten

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de