Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Daniel Krause

Goodbye Arschgeweih

Von der Kunst, beschissene Tätowierungen zu vermeiden

eBook
ISBN: 978-3-641-14533-0
€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 10. November 2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Daniel  Krause - Goodbye Arschgeweih
 
 
 

GOODBYE ARSCHGEWEIH

Von der Kunst, beschissene Tätowierungen zu vermeiden

 
 

Der erste umfassende Tattoo-Ratgeber, geschrieben von Deutschlands bekanntestem Tätowierer Daniel Krause

Dieses Land braucht dringend Aufklärung in Sachen permanenter Körperschmuck, denn das liebste Ausdrucksmittel unserer Individualität – mehr als 30 Prozent der 18- bis 35-Jährigen sind tätowiert – treibt viel zu oft viel zu scheußliche Blüten. Doch per Laser entfernte Arschgeweihe müssen nicht sein, sagt Daniel Krause, Deutschlands prominentester Tätowierer, wenn man nur ein paar einfache Regeln befolgt. Krause zeigt, wie dehnbar der Begriff Hygiene ist, und erzählt höchst unterhaltsam, was er in 20 Jahren Tattoo-Geschäft an geschmacklichen Entgleisungen erlebt hat.

 
 

Kurzvita

Daniel Krause ist Deutschlands bekanntester Tätowierer, berühmt geworden ist er mit seiner Sendung Berlin sticht zu bei DMAX und als Darsteller bei Berlin Tag und Nacht. Mittlerweile hat er sein eigenes Format im Sat.1 Frühstücksfernsehen, wo er den Tattotrends rund um den Globus folgt. Auch im Radio ist Krause aktiv, wöchentlich berichtet er bei Energy aus seinem Tattoo-Kosmos.

 
 
 
 
 

KONTAKT

Heyne

Irmi Keis

Tel: +49(89)4136-3180
Fax: +49(89)4136-63180

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de