Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Claudia Gray

Evernight - Tochter der Dämmerung

Roman

Originaltitel: Stargazer (02)
Originalverlag: HarperTeen, New York 2009
Aus dem Amerikanischen von Marianne Schmidt

eBook
ISBN: 978-3-641-04651-4
€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Penhaligon

Erscheinungstermin: 27. Juli 2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Claudia  Gray - Evernight - Tochter der Dämmerung
 
 
 

EVERNIGHT - TOCHTER DER DÄMMERUNG

Roman

 
 

Zerrissen zwischen Liebe und Treue

Biancas Vampir-Natur drängt immer mehr an die Oberfläche. Dennoch ist sie nicht gewillt, ihre Liebe zu dem Vampirjäger Lucas aufzugeben. Auch nicht, wenn das bedeutet, dass sie alle, die sie liebt, in Gefahr bringt. Schließlich ist nicht nur Bianca ein Vampir, sondern auch ihre Eltern, ihre Lehrer und all ihre Freunde sind Untote. Dabei kann sie nur auf die Hilfe eines einzigen Vertrauten zählen: Balthasar. Er ist ein Vampir von der Sorte, wie ihn sich ihre Eltern immer als Freund für ihre Tochter gewünscht haben. Doch während Bianca und Balthasar gemeinsam versuchen, eine Spur von seiner verschwundenen Schwester zu finden und eines der düstersten Geheimnisse des Evernight-Internats zu enträtseln, kommen sie sich immer näher. So nah, dass Bianca sich schließlich fragt, ob ihre Liebe zu Lucas überhaupt eine Chance hat – und was sie wirklich mit Balthasar verbindet ...

 
 

Kurzvita

Bevor Claudia Gray sich ganz dem Schreiben widmete, arbeitete sie als Anwältin, Journalistin und DJ. Seit ihrer Kindheit interessiert sie sich für Filmklassiker, die Stile vergangener Epochen und Architektur.

 
 

Titelübersicht

» Balthazar
» Constellation - Gegen alle Sterne
» Constellation - In ferne Welten
» Evernight
» Evernight - Gefährtin der Morgenröte
» Evernight - Hüterin des Zwielichts
» Evernight - Tochter der Dämmerung
» Fateful
» Star Wars™ Meister und Schüler

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Offizielle Webseite der Autorin www.claudiagray.com

Claudia Gray über “Evernight” [engl.] youtube.com

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de