Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

James P. Hogan

Es war dreimal

Roman

Originaltitel: Thrice upon a time
Aus dem Amerikanischen von Leo P. Kreysfeld

eBook
ISBN: 978-3-641-23134-7
€ 3,99 [D] | CHF 4,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 26. Februar 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

James P.  Hogan - Es war dreimal
 
 
 

ES WAR DREIMAL

Roman

 
 

Botschaften aus der Zukunft

Die Entdeckung der Tau-Wellen stellt die Naturwissenschaft auf den Kopf: diese Wellen bewegen sich vorwärts und rückwärts durch die Zeit und können dabei Informationen übertragen. Noch während die Wissenschaftler diese „Zeitmaschine“ erforschen, treffen beunruhigende Nachrichten aus der Zukunft ein. Nach und nach wird klar: wenn die Forscher ein gewaltiges Unglück verhindern wollen, müssen sie Informationen in die Vergangenheit senden – obwohl sie wissen, dass das ihre eigene Zeit unwiderruflich verändern wird …

 
 

Kurzvita

James P. Hogan (1941-2010) wuchs im Londoner Westen auf. Sein erster Roman Das Erbe der Sterne erschien 1977. Sein wissenschaftlich-technisch orientierter Schreibstil fand großen Anklang, sodass Hogan mehrere Nachfolgeromane schrieb. Er wurde oft mit seinem Landsmann Arthur C. Clarke verglichen. Bis zu seinem Tod lebte er mit seiner Frau Jackie, mit der er in dritter Ehe verheiratet war, in Florida und Irland.

 
 

Titelübersicht

» Das Erbe der Sterne
» Der Satellit
» Der Schöpfungscode
» Die Kinder von Alpha Centauri
» Die Riesen von Ganymed
» Die Schöpfungsmaschine
» Es war dreimal
» Stern der Riesen
» Unternehmen Proteus

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de