Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Bärbel Wardetzki

Eitle Liebe

Wie narzisstische Beziehungen scheitern oder gelingen können

eBook
ISBN: 978-3-641-03787-1
€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Kösel

Erscheinungstermin: 4. März 2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Bärbel  Wardetzki - Eitle Liebe
 
 
 

EITLE LIEBE

Wie narzisstische Beziehungen scheitern oder gelingen können

 
 

Die Schöne und der Anspruchsvolle: Die Liebe der Narzissten

Narzisstische Beziehungen gleichen einem Feuerwerk: Heiße Gefühle, große Begierde, Verführung und Verschmelzung sind groß – doch meist erlöscht das Feuer rasch. Zurück bleiben Verletzungen und Frustration durch die Egozentrik der Partner.
Bestsellerautorin Bärbel Wardetzki analysiert die Dynamik narzisstischer Beziehungen und geht auf die damit einhergehenden seelischen Nöte ein. Sie zeigt, wie auch Partnerschaften zwischen narzisstischen Menschen gelingen können, ohne dass einer von beiden zu sehr leidet.

 
 

Kurzvita

Dr. Bärbel Wardetzki, geb. 1952, ist Diplom-Psychologin. Sie ist in München als Psychotherapeutin, Supervisorin, Coach und in der Fortbildung tätig. Darüber hinaus ist sie eine viel gefragte Referentin im In- und Ausland, häufiger Gast bei Funk und Fernsehen sowie erfolgreiche Autorin mehrerer Bestseller mit einer Gesamtauflage von über 300.000 Exemplaren.

www.baerbel-wardetzki.de

 
 

Titelübersicht

» Eitle Liebe
» Iß doch endlich mal normal!
» Loslassen und dranbleiben
» Narzissmus, Verführung und Macht
» Nimm's bitte nicht persönlich
» Ohrfeige für die Seele
» Souverän und selbstbewusst
» Weiblicher Narzissmus

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

www.baerbel-wardetzki.de

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de