Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Nina Stibbe

Ein Mann fürs Haus

Zwei Schwestern auf der Suche nach einem Mann für ihre Mutter
Roman

Originaltitel: Man at the Helm
Originalverlag: Penguin
Aus dem Englischen von Marcus Ingendaay

eBook
ISBN: 978-3-641-15052-5
€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Manhattan

Erscheinungstermin: 28. März 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Nina  Stibbe - Ein Mann fürs Haus
 
 
 

EIN MANN FÜRS HAUS

Zwei Schwestern auf der Suche nach einem Mann für ihre Mutter
Roman

 

»Stibbe erzielt mit ihrer humorvollen Romanidee zahllose Treffer.

The Guardian

 

Alleinerziehende Kinder suchen Mann für ihre Mama.

Lizzie Vogel ist neun Jahre alt und macht sich Gedanken. Vor allem über ihre frisch geschiedene Mutter, die es mit 31 Jahren, drei kleinen Kindern und einem Labrador soeben von London in die englische Provinz verschlagen hat. Im ländlichen Leicestershire der Siebzigerjahre gibt es nichts Schlimmeres, als ohne Mann im Haus dazustehen. Die Frauen im Ort befürchten, Lizzies Mutter könnte hinter ihren Ehemännern her sein, und die vaterlosen Kinder werden wahlweise bemitleidet oder misstrauisch beäugt. Also machen sich Lizzie und ihre Schwester auf die Suche nach einem neuen Gatten für ihre Mutter ...

 
 

Kurzvita

Nina Stibbe ging als Teenager von Leicestershire nach London und arbeitete dort zwei Jahre als Nanny im Haus von Regisseur Stephen Frears und seiner Frau Mary-Kay Wilmers, Herausgeberin des London Review of Books. Anschließend studierte sie Geisteswissenschaften an der Thames Polytechnic. Nach ihrem Abschluss und diversen Jobs begann sie 1990 ihre Verlagskarriere und arbeitete in verschiedenen Bereichen, bevor sie schließlich Lektorin bei Routledge wurde. 2002 zog sie mit ihrem Lebensgefährten und ihren Kindern nach Cornwall, wo sie heute lebt, schreibt, schwimmt und Brot backt. Nina Stibbes Buch über ihre Zeit als Nanny – "Love, Nina" – wurde als "Non-fiction Book of the Year" mit dem National Book Award ausgezeichnet. Es wurde außerdem nach einem Drehbuch von Nick Hornby von der BBC mit Helena Bonham Carter und Faye Marsay verfilmt.

 
 

Titelübersicht

» Ein Mann fürs Haus
» Willkommen in Paradise Lodge

 
 
 
 

KONTAKT

Manhattan

Susanne Grünbeck

Tel: +49(89)4136-3717
Fax: +49(89)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de