Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Spencer Quinn

Ein Elefant macht die Mücke

Bernie und Chet ermitteln
Roman

Originaltitel: To Fetch a Thief
Originalverlag: Atria, New York 2010
Aus dem Amerikanischen von Andrea Stumpf, Gabriele Werbeck

eBook
ISBN: 978-3-641-12459-5
€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Blanvalet

Erscheinungstermin: 21. April 2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Spencer  Quinn - Ein Elefant macht die Mücke
 
 
 

EIN ELEFANT MACHT DIE MÜCKE

Bernie und Chet ermitteln
Roman

 
 

Chet jucken vor Aufregung alle vier Pfoten: Ein Wanderzirkus ist in der Stadt! Chets Herrchen und Detektivpartner Bernie will unbedingt die Elefantendame Peanut sehen. Doch der Dickhäuter scheint entführt worden zu sein. Chet nimmt ihre Witterung auf, die ihn und Bernie in die Wüste führt – und in die Arme von ein paar sehr gefährlichen Leuten, die das Ermittlerduo gerne tot sehen möchten. Nun muss Chet all seine hündische Cleverness einsetzen, um sich zu retten – und natürlich auch Bernie sowie die entschieden unkooperative Peanut.

 
 

Kurzvita

Spencer Quinn ist bereits mit seinem hinreißenden Hundekrimidebüt Bernie und Chet der Sprung in die vordersten Ränge der New-York-Times-Bestsellerliste gelungen. Und auch der zweite spannende Fall für den charmanten Detektiv auf vier Pfoten und sein treues Herrchen fand sich dort wieder. Spencer Quinn lebt mit seinem Hund Audrey in Cape Cod.

 
 

Titelübersicht

» Auf sie mit Gebell
» Bernie und Chet
» Ein Elefant macht die Mücke

 
 
 
 

KONTAKT

Blanvalet

Astrid von Willmann

Tel: +49(89)4136-3318
Fax: +49(89)4136-0

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de