Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Zitate

 

Janko Lauenberger, Juliane von Wedemeyer

Ede und Unku - die wahre Geschichte

Das Schicksal einer Sinti-Familie von der Weimarer Republik bis heute

eBook
ISBN: 978-3-641-22185-0
€ 15,99 [D] | CHF 19,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erscheinungstermin: 26. Februar 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Janko  Lauenberger, Juliane  von Wedemeyer - Ede und Unku - die wahre Geschichte
 
 
 

Zitate

»... eine anrührende, aufrüttelnde und zartbittere Geschichte ...«

Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung

»Man lernt mit jeder Zeile… Danke für dieses Buch«

Maritta Tkalec, Berliner Zeitung (07.05.2018)

»Ein durch und durch empfehlenswertes Buch… Es könnte eine Arznei sein gegen Rassismus«

Michael Weisfeld in "Andruck", Deutschlandfunk (07.05.2018)

»Das Leben Unkus entrollt sich vor den beiden Autoren. Und sie fügen es zu einem Buch zusammen, dessen Detailreichtum oft grausam ist und tief berührt«

Julius Lukas, Mitteldeutsche Zeitung (12.03.2018)

»Ein ergreifendes Buch. An einigen Stellen zu Tränen rührend. Ein Buch, in dem man Geschichten liest, die so noch nicht erzählt wurden.«

Holger, Kankel, Schweriner Volkszeitung (22.08.2018)

 
 
 
 

KONTAKT

Gütersloher Verlagshaus

Birgit Gosse

Tel: +49(5241)8015-54
Fax: +49(5241)80615-0

 
 

MEHR ZUM THEMA

Mitteldeutsche Zeitung: Im Viehtransport nach Auschwitz.Das grausame Schicksal der Kinderbuchheldin Unku Artikel vom 12.3.2018

Münchner Merkur Lesungsbericht (9.7.2018)

Blog des Goethe Instituts: rosinenpicker@goethe.de-Neues vom Buch- und Medienmarkt Zur Rezension vom 19. 7.2018

leipzig lauscht: Ede und Unku - wie es weiterging Rezension mit Veranstaltungsbericht (18.03.2018)

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de