Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Isabel Vincent

Dinner mit Edward

Die Geschichte einer unerwarteten Freundschaft

Originaltitel: Dinner with Edward
Originalverlag: Algonquin Books
Aus dem Amerikanischen von Ronald Gutberlet

eBook
ISBN: 978-3-641-22527-8
€ 8,99 [D] | € 8,99 [A] | CHF 11,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 13. August 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Isabel  Vincent - Dinner mit Edward
 
 
 

DINNER MIT EDWARD

Die Geschichte einer unerwarteten Freundschaft

 

»Ein schöner, bisweilen melancholischer Roman, der sich auch intensiv dem Kochen widmet.«

Die Presse am Sonntag (Österreich)

 

»Jeder sollte einen Edward haben.« Toronto Star

Zu ihrem ersten Dinner mit Edward erscheint Isabel mit einer Flasche Wein, aber ohne große Erwartungen. Eigentlich ist sie nur hier, weil ihre Freundin sie um den Gefallen gebeten hat, bei ihrem alten Vater nach dem Rechten zu sehen. Doch der Mann, der jetzt in der Küche steht und Hühnchenbrust und luftiges Aprikosen-Soufflé für sie zubereitet, steckt voller Überraschungen. Isabels Besuch ist der Auftakt zu einer ganzen Reihe von unvergesslichen Abenden, in deren Verlauf Edward zu ihrem teuren Freund und Ratgeber wird. Mit seiner Hilfe gelingt es ihr, das Leben neu zu betrachten und frische Wege einzuschlagen.

"Dinner mit Edward" ist ein inspirierendes Lieblingsbuch und das perfekte Gastgeschenk für jede Dinnereinladung.

 
 

Kurzvita

Isabel Vincent ist in Toronto aufgewachsen und arbeitet heute als Reporterin für die New York Post. Ihre Texte wurden in Zeitschriften und Magazinen in aller Welt publiziert. Für ihre Sachbücher wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

 
 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de