Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Kazuo Ishiguro

Die Ungetrösteten

Roman

Originaltitel: The Unconsoled
Originalverlag: btb
Aus dem Englischen von Isabell Lorenz

eBook
ISBN: 978-3-641-20217-0
€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 14. November 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Kazuo  Ishiguro - Die Ungetrösteten
 
 
 

DIE UNGETRÖSTETEN

Roman

 
 

Der berühmte Pianist Ryder ist auf Konzertreise. Bei seiner Ankunft im Hotel möchte er sich am liebsten sofort zurückziehen, wird aber vom Hotelpagen in Beschlag genommen, der ihn um einen ungewöhnlich persönlichen Gefallen bittet. Ryder sagt zu und macht daraufhin eine ganze Reihe sonderbarer Bekanntschaften, die ihn in tiefe Verwirrung stürzen, lauter Ungetröstete, die sich von dem Künstler Hilfe oder gar Erlösung erhoffen. Ryder versucht, auf jeden Einzelnen einzugehen und merkt zu spät, dass er sich dabei selbst immer mehr abhanden kommt.

 
 

Kurzvita

Kazuo Ishiguro, 1954 in Nagasaki geboren, kam 1960 nach London, wo er später Englisch und Philosophie studierte. 1989 erhielt er für seinen Weltbestseller »Was vom Tage übrigblieb«, der von James Ivory verfilmt wurde, den Booker Prize. Kazuo Ishiguros Werk wurde bisher in 50 Sprachen übersetzt. Er erhielt 2017 den Nobelpreis für Literatur. Der Autor lebt in London.

 
 

Titelübersicht

» Alles, was wir geben mussten
» Als wir Waisen waren
» Bei Anbruch der Nacht
» Damals in Nagasaki
» Der begrabene Riese
» Der Maler der fließenden Welt
» Die Ungetrösteten
» Mein 20. Jahrhundert und andere kleine Erkenntnisse
» Was vom Tage übrig blieb

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Ausführliche Infos zu den Romanen von Kazuo Ishiguro Zum Special

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de