Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Kathy Reichs

Die Knochenjägerin

Vier Fälle für Tempe Brennan

Originaltitel: The Bone Collection
Aus dem Amerikanischen von Klaus Berr

eBook
ISBN: 978-3-641-20380-1
€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Blessing

Erscheinungstermin: 23. Januar 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Kathy  Reichs - Die Knochenjägerin
 
 
 

DIE KNOCHENJÄGERIN

Vier Fälle für Tempe Brennan

 
 

Die erfolgreichste Serienheldin aller Zeiten ist zurück – Tempe Brennan im Dauereinsatz.

Eine packende Sammlung all dessen, was an Tempe Brennan begeistert – knochentrockener Humor, spannende Tatortarbeit und eine Ermittlerin zwischen wissenschaftlichem Genie und alltäglichem Wahnsinn. 4 Fälle in einem Band.

"Tempe Brennans erster Fall":

Es ist Dezember, und an der Anthropologischen Fakultät der Universität von North Carolina sitzt Temperance Brennan an ihrer Doktorarbeit. Als zwei Cops ungebeten ihr Labor betreten, ändert sich Brennans Leben von einem Tag auf den anderen. Die Detectives Slidell und Rinaldi untersuchen den gewaltsamen Tod eines Arztes, dessen stark verbannte Leiche in einem Wohnwagen gefunden wurde. Ob Tempe mit ihrer Erfahrung im Analysieren menschlicher Überreste die Identität des Opfers bestätigen kann? Widerwillig erklärt Tempe sich bereit, den Ermittlungsbehörden zu helfen. Ihr erster Kriminalfall stellt nicht nur ihr ganzes Können auf die Probe, sondern bringt auch das Leben der Detectives und ihr eigenes in große Gefahr...

Dieser Kurzroman von 90 Seiten erscheint zum ersten Mal und exklusiv in "Die Knochenjägerin - Vier Fälle für Tempe Brennan". Der Sammelband enthält desweiteren die bislang als E-Books erschienenen Kurzromane "Fährte des Todes", "Wasser des Todes" und "Gletscher des Todes".

 
 

Kurzvita

Über Kathy Reichs (Autorin)

Kathy Reichs, geboren in Chicago, lebt in Charlotte und Montreal. Sie ist Professorin für Soziologie und Anthropologie und unter anderem als forensische Anthropologin für gerichtsmedizinische Institute in Quebec und North Carolina tätig. Ihre Romane erreichen regelmäßig Spitzenplätze auf internationalen und deutschen Bestsellerlisten und wurden in 30 Sprachen übersetzt.

www.kathyreichs.com

 

Über Klaus Berr (Übersetzer)

Klaus Berr, geb. 1957 in Schongau, Studium der Germanistik und Anglistik in München, einjähriger Aufenthalt in Wales als "Assistant Teacher", ist der Übersetzer von u.a. Lawrence Ferlinghetti, Tony Parsons, William Owen Roberts, Will Self.

 
 

Titelübersicht

» Blut vergisst nicht
» Das Grab ist erst der Anfang
» Der Tod kommt wie gerufen
» Die Knochenjägerin
» Die Sprache der Knochen
» Durch Mark und Bein
» Fährte des Todes (1)
» Fahr zur Hölle
» Gletscher des Todes (3)
» Hals über Kopf
» Knochenarbeit
» Knochenjagd
» Knochenlese
» Knochen lügen nie
» Knochen zu Asche
» Lasst Knochen sprechen
» Mit Haut und Haar
» Tempe Brennans erster Fall (4)
» Tote lügen nicht
» Totengeld
» Totenmontag
» Totgeglaubte leben länger
» VIRALS - Jeder Tote hütet ein Geheimnis
» VIRALS - Nur die Tote kennt die Wahrheit
» VIRALS - Tote können nicht mehr reden
» Wasser des Todes (2)

 
 
 
 

KONTAKT

Blessing

Katharina Wiesner

Tel: +49(89)4136-3132
Fax: +49(89)4136-63132

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de