Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Jonas Jonasson

Die Analphabetin, die rechnen konnte

Roman

Originaltitel: Analfabeten som kunde räkna
Originalverlag: Piratförlaget, Stockholm 2013
Aus dem Schwedischen von Wibke Kuhn

eBook
ISBN: 978-3-641-08308-3
€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: carl's books

Erscheinungstermin: 15. November 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Jonas  Jonasson - Die Analphabetin, die rechnen konnte
 
 
 

DIE ANALPHABETIN, DIE RECHNEN KONNTE

Roman

 

„Das Buch des Jahres.“

STERN

 

Freuen Sie sich darauf, was diesem herrlich verrückten Autor für seine neue Protagonistin eingefallen ist!

Die aberwitzige Geschichte der jungen Afrikanerin Nombeko, die zwar nicht lesen kann, aber ein Rechengenie ist, fast zufällig bei der Konstruktion nuklearer Sprengköpfe mithilft und nebenbei Verhandlungen mit den Mächtigen der Welt führt. Nach einem besonders brisanten Geschäft setzt sie sich nach Schweden ab, wo ihr die große Liebe begegnet. Das bringt nicht nur ihr eigenes Leben, sondern gleich die gesamte Weltpolitik durcheinander...

Spitzzüngig und mit viel schwarzem Humor rechnet Jonasson in seinem neuesten Roman mit dem Fundamentalismus in all seinen Erscheinungsformen ab. Eine grandiose Geschichte, die dem »Hundertjährigen« an überbordenden Einfällen, skurrilen Wendungen und unvergesslichem Charme in nichts nachsteht!

 
 

Kurzvita

Über Jonas Jonasson (Autor)

Jonas Jonasson, geboren 1961, wurde 2011 mit seinem Debüt Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand schlagartig weltberühmt. Auch seine weiteren Romane Die Analphabetin, die rechnen konnte und Mörder Anderes und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind wurden in Deutschland gefeierte Nr.-1-Bestseller. Jonas Jonasson lebt auf der schwedischen Insel Gotland.

 

Über Wibke Kuhn (Übersetzerin)

Wibke Kuhn, Jahrgang 1972, arbeitete nach dem Studium der Skandinavistik und Italianistik zunächst im Verlag. 2004 machte sie sich als Übersetzerin selbstständig. Sie überträgt skandinavische, englischsprachige und niederländische Romane und Sachbücher ins Deutsche (u. a. Stieg Larsson, Hendrik Groen und Nell Leyshon) und lebt in München.

 
 

Titelübersicht

» Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand
» Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
» Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten
» Die Analphabetin, die rechnen konnte
» Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind

 
 
 
 

KONTAKT

carl's books

Heidrun Gebhardt

Tel: +49(089)4136-3454
Fax: +49(089)4136-0

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de