Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Denise Mina

Das Vergessen

Thriller

Originaltitel: The Red Road
Originalverlag: Orion
Aus dem Englischen von Heike Schlatterer

eBook
ISBN: 978-3-641-14523-1
€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 13. Oktober 2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Denise  Mina - Das Vergessen
 
 
 

DAS VERGESSEN

Thriller

 
 

Für Leserinnen und Leser von Val McDermid, Zoë Beck und Ian Rankin

Ein unmöglicher Mord. Ein wohlhabender Pakistaner wurde getötet. Am Tatort die Fingerabdrücke des Straftäters Michael Brown. Doch der sitzt im Gefängnis. Alex Morrow beginnt zu ermitteln und arbeitet sich durch einen Sumpf aus internationaler Korruption, macht die Bekanntschaft von hochrangigen Beamten in Polizei und Staat, die skrupellos bestechen, Beweise fälschen und auch vor Mord nicht zurückschrecken.

 
 

Kurzvita

Denise Mina wurde 1966 in Glasgow geboren. Mit sechzehn schmiss sie die Schule und hielt sich mit Billigjobs über Wasser, bevor sie als Sterbehelferin arbeitete. Mit einundzwanzig gelang ihr die Aufnahmeprüfung für die Universität in Glasgow, wo sie Jura mit Schwerpunkt Strafrecht studierte. Innerhalb ihres Fachgebietes spezialisierte sie sich auf den Umgang mit psychisch gestörten Straftätern. Anschließend unterrichtete sie an der Universität Kriminologie. Daneben schrieb sie für die schottische BBC und veröffentlichte zwei Fachbücher. 1998 erschien ihr erster Roman, auf den bis heute sieben weitere folgten. Für ihr Werk wurde sie mit dem Dagger Award und dem Barry Award ausgezeichnet. 2007 wurde sie für den Edgar Award nominiert. Zusätzlich schrieb sie 13 Teile der Comicbuchserie »Hellblazer«. Mit ihrer Familie lebt sie heute in Glasgow.

 
 

Titelübersicht

» Das Vergessen
» Der Hintermann
» Die tote Stunde

 
 
 
 

KONTAKT

Heyne

Irmi Keis

Tel: +49(89)4136-3180
Fax: +49(89)4136-63180

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de