Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Klaus Füsser

Bin ich eine Klimasau?

Klima schützen und damit besser leben

eBook
ISBN: 978-3-89480-459-6
€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Riemann

Erscheinungstermin: 30. September 2008
Dieser Titel ist lieferbar.

Klaus  Füsser - Bin ich eine Klimasau?
 
 
 

BIN ICH EINE KLIMASAU?

Klima schützen und damit besser leben

 
 

Klimaschutz, den Sie sich gönnen sollten

Bin ich ein Umweltengel oder eher eine Klimasau? Der Bericht des Weltklimarats zur drohenden Klimakatastrophe durch Erderwärmung hat viele Menschen wachgerüttelt. Sie wollen selbst ihren Teil dazu beitragen, den CO2-Ausstoß in unsere Atmosphäre zu verringern. Aber wo anfangen? Bringt es für das Klima mehr, alle Glühbirnen durch Energiesparlampen zu ersetzen, oder ist es besser, die Wurst auf dem Brot durch Käse zu ersetzen? Soll ich meinen Sprit fressenden Achtzylinder unmittelbar gegen ein Hybridfahrzeug umtauschen? Und muss ich ein schlechtes Gewissen haben, wenn mein Wein aus Südafrika statt von der Mosel stammt? Im Dickicht unzähliger, einander widersprechender Klimatipps vergeht manchem Zeitgenossen die Lust, sich „ökologisch korrekt“ zu verhalten. Klaus Füssers handlicher Ratgeber schafft Abhilfe. Er beschreibt effektive Einsparungen für Klima und Geldbeutel und kommt trotzdem nicht als Angriff auf unsere Lebensfreude daher.

• Beweist im Geist des Bestsellers „Simplify your life“, dass weniger manchmal mehr sein und CO2- Sparen Spaß machen kann.
• mit Klimarechner zur Ermittlung der persönlichen CO2-Werte
• Präsentiert Klimaschutz als den Lifestyle der Zukunft

 
 

Kurzvita

Klaus Füsser (geb. 1952) war nach seinem Bauingenieursstudium mit Spezialisierung auf Stadtbauwesen in der Stadt- und Verkehrsplanung tätig. Bereits 1982 engagierte er sich als Mitorganisator der Klimaschutzausstellung "es geht auch anders" und war an der Entwicklung von Energiesparhäusern beteiligt. Nach einer Fortbildung zum Gestalttherapeuten erweiterte er sein Arbeitsfeld als Seminarveranstalter und durch Mediatorentätigkeit. Heute arbeitet Klaus Füsser als Journalist in Berlin und hat sich auf Klimaschutz spezialisiert.

 
 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de