Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

James Briggs

Beckenbodenturnen

Roman

Originaltitel: The Baby
Originalverlag: Beautiful Books
Aus dem Englischen von Carolin Müller

eBook
ISBN: 978-3-641-04232-5
€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 23. Juni 2010
Dieser Titel ist lieferbar.

James  Briggs - Beckenbodenturnen
 
 
 

BECKENBODENTURNEN

Roman

 
 

Die längsten neun Monate im Leben eines Mannes

Die Freundin – schwanger? Klingt ja erstmal ganz schön, doch wehe, es wird konkret. Für den Helden in James Briggs’ Debütroman ist es jedenfalls ein echter Grund zur Panik, hat er doch weder eine geregelte Arbeit noch einen guten Draht zu den französischen Schwiegereltern. Wer James Briggs auf seiner neunmonatigen Odyssee begleitet, staunt, lacht, heult und ist letztendlich überzeugt: Nick Hornby hat einen würdigen Nachfolger gefunden. Viel zu lange mussten Mann und auch Frau auf ein so entwaffnend ehrliches und rasend komisches Buch übers Vaterwerden warten. Eine britische Komödie, wie gemacht für Hugh Grant.

• James Briggs liefert haarsträubende Einblicke in die wahre Psyche des modernen Mannes
• Unwiderstehlich frech und urkomisch

 
 

Kurzvita

Über James Briggs (Autor)

James Briggs stammt ursprünglich aus Hertfordshire im Südosten Englands. Seine Tätigkeit als Marketingstratege führte ihn um den halben Globus. Heute lebt er mit seiner Frau und seinen drei Söhnen in Lyons. Außer dem Schreiben zählen Filme und die Schauspielerei zu seinen größten Leidenschaften.

 

Über Carolin Müller (Übersetzerin)

Carolin Müller studierte Kommunikationswissenschaft, Literaturwissenschaft und Psychologie in München und Paris. Nach weiteren Stationen in Ho Chi Minh Stadt und London zog es sie wieder zurück in ihre Heimatstadt München, wo sie nun als literarische Übersetzerin mit Begeisterung Geschichten eine weitere Stimme verleiht.

 
 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

"Gibt es ein Leben nach der Geburt?" James Briggs über sein Buch Zum Special

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de