Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Kent M. Keith

Anyway

Die paradoxen Gebote - Mit einem Vorwort von Werner Tiki Küstenmacher

Originaltitel: Anyway. The Paradoxical Commandments
Originalverlag: Berkley Books
Aus dem Amerikanischen von Hans Christian Meiser

eBook
ISBN: 978-3-641-09743-1
€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Irisiana

Erscheinungstermin: 25. Februar 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Kent M.  Keith - Anyway
 
 
 

ANYWAY

Die paradoxen Gebote - Mit einem Vorwort von Werner Tiki Küstenmacher

 
 

Ein moderner Klassiker: einfach, inspirierend und zeitlos

Ursprünglich formulierte Kent M. Keith 1968 die zehn paradoxen Gebote als Student. Rasch zeigte es sich, dass sie für viele ausgesprochen inspirierend waren. Die prägnanten und affirmativen Leitsätze verbreiteten sich rund um den Globus und selbst bei Mutter Teresa fand man sie an die Wand ihres Kinderheims in Kalkutta gepinnt. Und so schrieb Kent M. Keith dieses Buch, in dem er die Geschichten und Ideen erzählt, die hinter jedem Gebot stehen und was es bedeutet, nach ihnen zu leben. Die Erläuterungen, Merksätze und Fallbeispiele veranschaulichen die Gebote, machen sie praktisch erfahrbar und füllen sie mit Leben. Das Buch berührte Abertausende. Es wurde ein Bestseller und in 17 Sprachen übersetzt. Erstmals erscheint Anyway nun auf Deutsch.

 
 

Kurzvita

Über Kent M. Keith (Autor)

Kent M. Keith erwarb seinen Bachelor-Abschluss an der Harvard University und war Stipendiat an den Universitäten Oxford und Tokio. Er absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaften und der Pädagogik. Dr. Keith war Mitglied der hawaiianischen Regierung und zudem als Anwalt und Universitätspräsident tätig. Sein Bestseller Anyway wurde in 17 Ländern verlegt. Die Veröffentlichung von acht weiteren Büchern folgte. Zudem hält er weltweit zahlreiche Vorträge und Seminare. Derzeit lebt Kent M. Keith mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Honolulu, Hawaii, und ist Vorstandsmitglied des Greenleaf Centres of Servant Leadership für den asiatischen Raum.

 

Über Hans Christian Meiser (Übersetzer)

Hans Christian Meiser ist promovierter Philosoph, Psychologe und Publizist. Als Herausgeber, Übersetzer und Autor veröffentlichte er zahlreiche Werke. Zudem ist er als TV-Moderator, Reisejournalist, Filmemacher und Fotokünstler bekannt. Er lebt und arbeitet in München.

 
 

Titelübersicht

» Anyway
» Die Paradoxen Gebote

 
 
 
 

KONTAKT

Irisiana

Christiane Kochseder

Tel: +49(89)4136-3934
Fax: +49(89)4136-0

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de