Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Gavriel Savit

Anna und der Schwalbenmann

Originaltitel: Anna and the Swallow Man
Originalverlag: Knopf / RH US
Aus dem Englischen von Sophie Zeitz-Ventura

Ab 14 Jahren
eBook, 12 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-641-16696-0
€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: cbj Jugendbücher

Erscheinungstermin: 29. Februar 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Gavriel  Savit - Anna und der Schwalbenmann
 
 
 

ANNA UND DER SCHWALBENMANN

 

"Es ist ein rätselhaftes und trotz seines schweren Themas traumschönes Buch."

Brigitte

 

Krakau, 1939. Anna ist noch ein Kind, als die Deutschen ihren Vater mitnehmen, einen jüdischen Intellektuellen. Sie versteht nicht, warum. Sie versteht nur, dass sie allein zurückbleibt. Und dann trifft Anna den Schwalbenmann. Geheimnisvoll ist er, charismatisch und klug, und ebenso wie ihr Vater kann er faszinierend viele Sprachen sprechen. Er kann Vogellaute imitieren und eine Schwalbe für sie anlocken. Und er kann überleben – in einer Welt, in der plötzlich alles voller tödlicher Feindseligkeit zu sein scheint. Anna schließt sich dem Schwalbenmann an, lernt von ihm, wie man jenseits der Städte wandert, sich im Wald ernährt und verbirgt. Wie man dem Tod entkommt, um das Leben zu bewahren. Aber in einer Welt, die am Abgrund steht, kann alles gefährlich werden. Auch der Schwalbenmann.

 
 

Kurzvita

Gavriel Savit ist Autor und Schauspieler. Nach seinem Abschluss an der Universität von Michigan - als Musicaldarsteller - zog er nach New York, um dort seine Bühnenlaufbahn zu verfolgen. Als Schauspieler und Sänger ist Gavriel Savit inzwischen auf drei Kontinenten aufgetreten, von New York bis Brüssel und Tokyo. Er lebt in Brooklyn. "Anna und der Schwalbenmann" ist sein erster Roman.

 
 
 
 
 

KONTAKT

cbj Jugendbücher

Andrea Wolf

Tel: +49(89)4136-3323
Fax: +49(89)4136-63323

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de