Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Thich Nhat Hanh

Ärger

Befreiung aus dem Teufelskreis destruktiver Emotionen

Originaltitel: Anger
Originalverlag: Putnam/Riverhead
Aus dem Amerikanischen von Erika Ifang

eBook
ISBN: 978-3-641-03384-2
€ 6,99 [D] | CHF 9,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Arkana

Erscheinungstermin: 20. November 2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Thich Nhat Hanh - Ärger
 
 
 

ÄRGER

Befreiung aus dem Teufelskreis destruktiver Emotionen

 
 

Thich Nhat Hanh lehrt uns, Ärger nicht zu unterdrücken oder zu verstecken, sondern ihn in die positiven Energien des Verstehens und des Mitgefühls umzuwandeln. Anhand zahlreicher Beispiele belegt er, wie sich Frustketten innerhalb der Familie oder über Generationen hinweg bilden. Thich macht deutlich, dass Freiheit die grundlegende Bedingung für Glück ist, nicht nur politische Freiheit, sondern vor allem Freiheit von eigenen Verhaftungen.

 
 

Kurzvita

Thich Nhat Hanh, 1926 in Vietnam geboren, gehört als sozial engagierter buddhistischer Mönch und Zen-Meister zu den bedeutendsten spirituellen Lehrern der Gegenwart. Er lebt im Exil, seit ihm anlässlich einer Reise in die Vereinigten Staaten 1966 die Regierung von Südvietnam die Rückkehr in seine Heimat verweigerte.

 
 

Titelübersicht

» Ärger
» Das Glück, einen Baum zu umarmen
» Der furchtlose Buddha
» Die Heilkraft buddhistischer Psychologie
» Du bist ein Geschenk für die Welt
» Entdecke den Schatz in deinem Herzen
» Geh-Meditation
» Ich pflanze ein Lächeln
» Sei liebevoll umarmt
» Stille, die aus dem Herzen kommt
» Wenn es auch unmöglich scheint

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de