Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Vina Jackson

80 Days - Die Farbe der Liebe

Band 6 Roman

Originaltitel: 80 Days - Mistress of Night and Dawn
Originalverlag: Orion Books Ltd., London 2013
Aus dem Englischen von Gerlinde Schermer-Rauwolf, Barbara Steckhan, Thomas Wollermann

eBook
ISBN: 978-3-641-11884-6
€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: carl's books

Erscheinungstermin: 14. Oktober 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Vina  Jackson - 80 Days - Die Farbe der Liebe
 
 
 

80 DAYS - DIE FARBE DER LIEBE

Band 6 Roman

 
 

Das Finale der erfolgreichen Spiegel-Bestseller-Serie

Im Zentrum des abschließenden Bandes der erfolgreichen 80-Days-Serie steht Aurelia, ein Londoner Waisenkind, das an ihrem 18. Geburtstag erfährt, dass es einen unbekannten Gönner hat, der ihr ein gutes Leben ermöglicht. Doch er stellt eine pikante Bedingung ... Neben Aurelias Abenteuern erfahren die Leser im letzten Roman »Die Farbe der Liebe« wie die Geschichten von Lily und Lauralynn, aber auch Summer und Dominik enden – der furiose Abschluss der englischen Erfolgsserie.

 
 

Kurzvita

Vina Jackson ist ein Pseudonym hinter dem sich zwei etablierte Autoren verbergen, die beim 80 Days-Projekt zum ersten Mal zusammenarbeiten. Er ist ein bekannter Lektor, Radiojournalist, Kolumnist, der bereits neun Romane veröffentlicht hat und eine große Sammlung von Erotika besitzt. Sie hat ebenfalls bereits Bücher geschrieben, arbeitet im Finanzsektor und ist eine feste Größe in der Londoner Fetisch-Szene.

 
 

Titelübersicht

» 4 Seasons - Garten der Liebe
» 4 Seasons - Labyrinth des Begehrens
» 4 Seasons - Nächte der Leidenschaft
» 4 Seasons - Zeiten der Lust
» 80 Days - Die Farbe der Begierde
» 80 Days - Die Farbe der Erfüllung
» 80 Days - Die Farbe der Liebe
» 80 Days - Die Farbe der Lust
» 80 Days - Die Farbe der Sehnsucht
» 80 Days - Die Farbe des Verlangens

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Alle Bücher der Reihe. Von "Die Farbe der Lust" bis zum großen Finale! Zum "80 Days"-Special

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de