Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

eBook
ISBN: 978-3-7306-9137-3
€ 1,99 [D] | € 1,99 [A] | CHF 2,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Anaconda Verlag

Erscheinungstermin: 7. Februar 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Else  Lasker-Schüler, Kim  Landgraf  (Hrsg.) - 111 Liebesgedichte
 
 
 

111 LIEBESGEDICHTE

 
 

Else Lasker-Schülers Liebesgedichte sind Spiegel ihrer Seele und zarte Sprachkunstwerke von zeitloser Schönheit. 'Wie ein heimlicher Brunnen / Murmelt mein Blut, / Immer von dir, immer von mir.' In der Lyrik fanden ihre Gefühle, Sehnsüchte und Ängste zur besonderen Form – so innig wie eigensinnig.

 
 

Kurzvita

'Ich bin in Theben (Ägypten) geboren, wenn ich auch in Elberfeld zur Welt kam im Rheinland. Ich ging bis elf Jahre zur Schule, wurde Robinson, lebte fünf Jahre im Morgenlande, und seitdem vegetiere ich'. So beschreibt Else Lasker-Schüler in der von Kurt Pintus herausgegebenen Lyrikanthologie 'Menscheitsdämmerung' als Fünfzigjährige ihr Leben. -Die poetische Kraft für ihr stark autobiographisch geprägtes Werk zog Else Lasker-Schüler aus ihren Wurzeln im assimilierten, liberalen jüdischen Bürgertum im westfälischen Elberfeld, wo sie 1869 zur Welt kam. Während ihrer ersten Ehe mit dem Arzt Berthold Lasker nahm sie in Berlin Zeichenunterricht und erlebte in fortschrittlichen literarischen und weltanschaulichen Kreisen ihre intellektuelle Befreiung. Mit ihrem zweiten Mann Herwarth Walden, dem Gründer des »Sturm«, kämpfte sie an der Spitze der Avantgarde für die Moderne im Berlin der Kaiserzeit. Dabei stellte sie ihr untrügliches künstlerisches Urteil in Gedichten und Prosaportraits unter Beweis, die sie u.a. über Oskar Kokoschka, Franz Marc, Georg Trakl und Gottfried Benn verfasste. Nach ihrer Scheidung von Walden lebte Lasker-Schüler als freie Künstlerin in Berlin. 1933 verließ sie Deutschland nach tätlichen Angriffen und emigrierte zunächst in die Schweiz. Mit dem von ihr gegründeten Vortragskreis »Der Kraal« versuchte sie noch einmal, inmitten des von Aufständen zerrissenen Landes und angesichts des Untergangs ihrer Welt in Europa, einen neuen Freundeskreis um sich zu bilden. Die letzten Jahre bis zu ihrem Tod 1945 verbrachte sie in Jerusalem.

 
 

Titelübersicht

» 111 Liebesgedichte
» Ich träume so leise von dir
» Ihr kennt ja All' die Liebe nicht ...
» 111 Liebesgedichte
» Als du mich einst gefunden hast - Die schönsten Gedichte
» Als Gott den lieben Mond erschuf - Die schönsten Gedichte
» Anna Blume
» Beatrix Potter - Sämtliche Geschichten von Peter Hase und seinen Freunden
» Bushido
» Bushido - Der Ehrenkodex der Samurai
» Das Buch vom Tee
» Das Tagebuch von Adam und Eva
» Der fliegende Frosch
» Der Garten der Liebe
» Der kleine Schmusehase
» Der Narr
» Der Prophet
» Der Prophet. Der Narr. Der Wanderer
» Der seltsame Fall des Benjamin Button
» Der Wanderer
» Der Wind in den Weiden
» Die schönsten Kinderbuchklassiker: Peter Pan - Peterchens Mondfahrt - Der Zauberer von Oz - Alice im Wunderland - Pinocchio (5 Bände in Kassette)
» Die schreckliche deutsche Sprache
» Kurt Tucholsky - Gesammelte Werke
» Mark Twain - Gesammelte Werke (Reise um die Welt; Reise durch Deutschland; 1.000.000-Pfundnote; Schreckliche deutsche Sprache; Briefe von der Erde; Tagebuch von Adam und Eva)
» Oscar Wilde - Gesammelte Werke
» Peter Hase - Sämtliche Abenteuer (Neuübersetzung)
» Peter Hase und Benjamin Häschen
» Peter Pan
» Peter Pan / Peter and Wendy (Zweisprachige Ausgabe, Englisch-Deutsch)
» Solange Herz und Auge offen
» Triffst du nur das Zauberwort - Die schönsten deutschen Gedichte
» Unheimliche und phantastische Geschichten (3 Bände)
» Warum blühst du denn nicht? (Kinderbuch)
» Was ich von meiner Katze lernte
» Wilhelm Busch - Gesammelte Werke

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de