Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Lawrence Azerrad

Supersonic

The Design and Lifestyle of Concorde

Sprache: Englisch

Hardcover, Pappband, 192 Seiten, 19,0 x 23,5 cm, 200 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8409-2
€ 30,00 [D] | € 30,90 [A] | CHF 41,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Prestel

Erscheinungstermin: 1. Oktober 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Lawrence  Azerrad - Supersonic
 
 
 

SUPERSONIC

The Design and Lifestyle of Concorde

 

»Mit "Supersonic" ist ein herrlicher Band über das Flugzeug erschienen, das von allen (..) Maschinen am besten aussah, am höchsten flog und (..) am meisten Kerosin verbrannte.«

Die Welt

 

Blick zurück in die Zukunft – Design und Lifestyle der Concorde

Der Anblick ihrer schnittigen Silhouette löst bei Flugbegeisterten bis heute wahre Begeisterung aus: Die schneeweißen, superschlanken Concorde-Flugzeuge mit der charakteristischen spitzen Nase verkörperten mehr als ein Vierteljahrhundert lang denTraum vom Fliegen. Mit Überschallgeschwindigkeit legten sie die knapp 6.000 km zwischen Paris oder London und New York in unter dreieinhalb Stunden zurück. Dieser unbestrittene Vorzug ebenso wie der legendäre Service an Bord machten den Future-Flieger rasch zum bevorzugten Fortbewegungsmittel der Prominenz – die Concorde-Bordkarte galt als Eintrittskarte in die Welt der Reichen und Schönen. Der Band präsentiert neben allen wichtigen technischen Details anhand einer Fülle von Objekten aus der Sammlung des Autors die maßstabsetzende Innenausstattung der Concorde-Flotte, für die Design-Ikonen wie Terence Conran und Andrée Putman verantwortlich zeichneten. Die ausgewählten Aufnahmen und die elegante Gestaltung lassen für den Betrachter das Lebensgefühl einer Zeit lebendig werden, in der Geschwindigkeit und Luxus auf Reisen kein Widerspruch, sondern Ausdruck einer ganz besonderen Kultur waren.

 
 

Kurzvita

Lawrence Azerrad, Grammy-nominierter Grafikdesigner und Kreativdirektor in Los Angeles, gründete LADesign, eine Agentur, die grafische Konzepte für Kunden wie Sting, Universal Music Group, Blue Note Records, The Silversun Pickups und WeTransfer entwickelt.

Ron Broadhurst war für die Firmenkommunikation beim Architekturbüro Richard Meier & Partner sowie für das Architekturprogramm beim Verlag Rizzoli International Publications verantwortlich. Er ist Autor von diversen Publikationen zu Architektur und Interior Design.

 
 
 
 
 

KONTAKT

Prestel

Pia Werner

Tel: +49(89)4136-2355
Fax: +49(089)4136-62355

 

Veranstaltungen

Pia Werner

Tel: +49 (89) 24 29 08-355
Fax: +49 (89) 24 29 08-214

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de