Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE PRESSEMITTEILUNG - 22.04.2020

 

Warum Lesen die Rettung ist: Random House-Autor*innen teilen ihre Gedanken zum Welttag des Buches

Gemeinsam mit allen Buchbegeisterten feiert die Verlagsgruppe Random House das Lesen an jedem einzelnen Tag im Jahr. Zum Welttag des Buches wird es heute aber noch ein bisschen lauter. Zahlreiche Autor*innen der Verlagsgruppe teilen ihre Antwort auf die Frage „Was sind deine Gedanken zum heutigen Tag, gerade in dieser Zeit?“ in einem kurzen Video mit ihren Leserinnen und Lesern.

So vielfältig ihre Bücher und Geschichten sind, so unterschiedlich sind auch die Antworten. In einem Punkt sind sich aber alle einig: Bücher sind unverzichtbar, sie sind viel mehr als bedrucktes Papier, als einzelne Worte. Bücher können lebenslange Begleiter sein, geheime Türen oder Fenster in andere Welten öffnen. Bücher helfen gegen die Angst, geben Hoffnung, sie vermitteln Wissen und Werte. Umso wichtiger ist es deshalb, dass der Welttag des Buches auch ein Tag der Leseförderung ist. Denn Lesen können und dürfen ist für viele Menschen noch immer nicht selbstverständlich.
„Es ist toll, dass wir in der Verlagsgruppe so viele kluge Köpfe und erzählerische Stimmen versammeln. Dass einige von ihnen für diese einmalige Aktion ihre Gedanken teilen und so den Welttag des Buches gemeinsam mit uns allen feiern, freut mich sehr“, so Astrid von Willmann, Presseleiterin für den Bereich Blanvalet und Koordinatorin der Aktion.

Alle Videos werden auf den Social-Media-Kanälen der Verlage geteilt, ein Zusammenschnitt verschiedener Clips ist hierauf dem YouTube-Kanal der Verlagsgruppe Random House abrufbar. 

Folgende Autorinnen und Autoren haben sich an der Video-Aktion zum Welttag des Buches beteiligt:

Lars Amend
Alex Beer
C. E. Bernard
Christoph Biemann
Nina Blazon
Petra Durst-Benning
Marc Elsberg
Julia Engelmann
Mareike Fallwinckl
Anne Freytag
Amelie Fried
Sven Gerhardt
John Grisham
Timo Grubig
Kerstin Hensel
Wladimir Kaminer
Ute Krause
Hera Lind
Charlotte Link
Karen McManus
Christiane Neudecker
Maria Nikolai
Hanns-Josef Ortheil
Adriana Popescu
Melanie Raabe
Herbert Renz-Polster
Michael Robotham
Nicola Schmidt
Jan-Philipp Sendker
Saša Stanišić
Dirk Steffens
THiLo
Bärbel Wardetzki
Peter Wohlleben
Andrea Wulf



Die Verlagsgruppe Random House ist ein Teil der internationalen Verlagsgruppe Penguin Random House, einem Unternehmensbereich des Medienkonzerns Bertelsmann SE & Co. KGaA.
Zu den 47 Verlagen der größten deutschsprachigen Publikumsverlagsgruppe zählen u.a. Blanvalet, Goldmann, Heyne und Penguin sowie weitere Literatur- und Sachbuch-, Kinder- und Jugendbuch-, Ratgeber-, Bildband- und Hörbuchverlage darunter btb, Blessing, cbj, C. Bertelsmann, Der Audio Verlag, der Hörverlag, DVA, Ludwig, Luchterhand, Manesse, Mosaik, Random House Audio, Siedler und Südwest.
Weitere Informationen auf www.randomhouse.de

Kontakt: Rebecca Klöber, Unternehmenskommunikation
Tel.: 089 4136-3129, E-Mail: rebecca.kloeber@randomhouse.de

 
 

» Zurück zur Übersicht

 
 

Weiter zu www.randomhouse.de