Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Saša Stanišić

Wie der Soldat das Grammofon repariert

Roman

Taschenbuch, Broschur, 320 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-73762-8
€ 10,00 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: btb

Erscheinungstermin: 2. Juni 2008
Dieser Titel ist lieferbar.

Saša  Stanišić - Wie der Soldat das Grammofon repariert
 
 
 

WIE DER SOLDAT DAS GRAMMOFON REPARIERT

Roman

 
 

Als der Bürgerkrieg in den 90er Jahren Bosnien heimsucht, flieht der junge Aleksandar mit seinen Eltern in den Westen. Rastlos neugierig erobert er sich das fremde Deutschland und erzählt mit unbändiger Lust die irrwitzigen Geschichten von damals, von der großen Familie und den kuriosen Begebenheiten im kleinen Višegrad. Aleksandar fabuliert sich die Angst weg und „Die Zeit, als alles gut war“ wieder herbei.

 
 

Kurzvita

Saša Stanišić wurde 1978 in Višegrad (Jugoslawien) geboren und lebt seit 1992 in Deutschland. Seine Erzählungen und Romane wurden in über 30 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Saša Stanišić erhielt u.a. den Preis der Leipziger Buchmesse für »Vor dem Fest« und zuletzt für »Herkunft« den Deutschen Buchpreis 2019 sowie den Eichendorff-Literaturpreis und den Hans-Fallada-Preis der Stadt Neumünster. Er lebt und arbeitet in Hamburg.

 
 

Titelübersicht

» Fallensteller
» Georg Horvath ist verstimmt
» HERKUNFT
» Vor dem Fest
» Wie der Soldat das Grammofon repariert

 
 
 
 

KONTAKT

btb

Britta Puce

Tel: +49(89)4136-3564
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Saskia Heinemann

Tel: +49(89)4136-3777
Fax: +49(89)4136-3723

 
 

MEHR ZUM THEMA

Offizielle Website des Autors www.kuenstlicht.de

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de