Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Originalausgabe

Taschenbuch, Klappenbroschur, 288 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-630-62111-1
€ 10,00 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Luchterhand Literaturverlag

Erscheinungstermin: 1. April 2008
Dieser Titel ist lieferbar.

Hanns-Josef  Ortheil, Klaus  Siblewski - Wie Romane entstehen
 
 
 

Wie Romane entstehen

 

Buchinhalt

Vom Schreiben zwischen Kunst und Handwerk: Auf bisher einzigartige Weise beleuchten der Autor Hanns-Josef Ortheil und der Lektor Klaus Siblewski anhand von zahllosen Beispielen alle Facetten des kreativen Prozesses: von der ersten poetischen Eingebung über den Entwurf von Schauplätzen und Figuren bis hin zu den Problemen der Bewältigung großer Stoffmassen und den Abschluss des Textes.

So beschreibt Hanns-Josef Ortheil die Werkstatt und die speziellen Schreibstrategien von berühmten Autoren wie Emile Zola, Franz Kafka und Thomas Mann und erklärt auf diese Weise, wie das Schreiben von Romanen einsetzt, organisiert wird und sich entwickelt. Und er erzählt von seinen eigenen Erfahrungen und erläutert insbesondere am Beispiel seiner historischen Romane und seiner beiden Liebesromane, welche speziellen Probleme sich ihm jeweils beim Schreiben gestellt haben und auf welche Weise er sie gelöst hat. Schließlich beschreibt der Lektor Klaus Siblewski die verschiedenen Stadien der Arbeit an einem Roman: von der ersten poetischen Eingebung und den damit verbundenen „Grundvisionen“ eines Romans bis hin zum Feinschliff und der Fertigstellung eines Manuskripts. Er geht auf die verschiedenen Typen von Autoren und Arbeitsstilen ein und verdeutlicht am Beispiel Heinrich Bölls und Uwe Johnsons Grundströmungen des epischen Schreibens und wie sie bei der Arbeit an Romanen genutzt werden können. Aufbauend auf ihrer jahrzehntelangen Erfahrung im Umgang mit Literatur und mit dem Schreibprozess legen Hanns-Josef Ortheil und Klaus Siblewski mit diesem Buch ein einzigartiges Standardwerk vor – ein hochinteressantes und nützliches Buch für Autoren, aber auch für Literaturinteressenten und leidenschaftliche Leser von Romanen.

 
 

Kurzvita

Hanns-Josef Ortheil wurde 1951 in Köln geboren, er lebt in Stuttgart. Er gehört zu den bedeutenden deutschen Autoren der Gegenwart, sein Werk ist mit vielen Preisen ausgezeichnet worden, zuletzt mit dem Brandenburger Literaturpreis und dem Thomas-Mann-Preis der Hansestadt Lübeck. Er lehrt als Professor für Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim.

Klaus Siblewski wurde 1950 in Frankfurt am Main geboren. Er ist Lektor für deutschsprachige Gegenwartsliteratur im Luchterhand Literaturverlag in München und hat u.a. die Werkausgaben von Peter Härtling und Ernst Jandl herausgegeben und zahlreiche Aufsätze zur Gegenwartsliteratur publiziert. Er lehrt als Privatdozent an der Universität Duisburg-Essen.

 
 

Titelübersicht

» Abschied von den Kriegsteilnehmern
» Agenten
» Blauer Weg
» Das Element des Elephanten
» Das Glück der Musik
» Das Kind, das nicht fragte
» Das Verlangen nach Liebe
» Der Stift und das Papier
» Der Typ ist da
» Die Berlinreise
» Die Erfindung des Lebens
» Die geheimen Stunden der Nacht
» Die große Liebe
» Die Insel der Dolci
» Die Mittelmeerreise
» Die Moselreise
» Die Nacht des Don Juan
» Die weißen Inseln der Zeit
» Faustinas Küsse
» Fermer
» Glaubensmomente
» Glücksmomente
» Hecke
» Im Licht der Lagune
» Lesehunger - Ein Bücher-Menu in 12 Gängen
» Liebesnähe
» Lo und Lu
» Mozart im Innern seiner Sprachen
» Musikmomente
» Rom, Villa Massimo
» Schwerenöter
» Was ich liebe - und was nicht
» Wie Romane entstehen
» Aus der Fremde
» der künstliche baum
» die bearbeitung der mütze
» idyllen
» Laut und Luise
» Mein Gedicht und sein Autor
» Telefongespräche mit Ernst Jandl
» Werke in sechs Bänden (Kassette)
» Wie Dramen entstehen
» Wie Gedichte entstehen
» Wie Romane entstehen

 
 
 
 

KONTAKT

Luchterhand Literaturverlag

Karsten Rösel

Tel: +49 (0)89 / 4136-3752
Fax: +49 (0)89 / 4136-3723

 

Veranstaltungen

Julia Lang

Tel: +49(89)4136-3188
Fax: +49(89)4136-63188

 
 

MEHR ZUM THEMA

Mehr über den Autor auf seiner offiziellen Autorenseite und in seinem Autorenblog zur Website

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de