Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Deborah Crombie

Wer Blut vergießt

Die Kincaid-James-Romane 15
Roman

Originaltitel: The Sound of Broken Glass
Originalverlag: William Morrow
Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger

Deutsche Erstausgabe

Taschenbuch, Broschur, 448 Seiten, 12,5 x 18,7 cm, 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-442-47466-0
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 15. Juli 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Deborah  Crombie - Wer Blut vergießt
 
 
 

WER BLUT VERGIESST

Die Kincaid-James-Romane 15
Roman

 

"Die Krimis der Amerikanerin Crombie überzeugen mit schöner britischer Atmosphäre."

Stern

 

Buchinhalt

London an einem eisigen Tag im Januar: Detective Inspector Gemma James und ihre neue Assistentin Detective Sergeant Melody Talbot werden zu einem Tatort gerufen: Rechtsanwalt Vincent Arnott liegt tot in einem Hotelbett, er wurde mit einem silbernen Schal stranguliert, seine Hände sind an die Bettpfosten gefesselt. Ein Sexspiel mit tödlichem Ausgang oder ein Verbrechen? Als jedoch kurz darauf ein Staatsanwalt auf dieselbe Weise zu Tode kommt, ist klar, dass es sich um Mord handelt. Haben es Gemma und Melody mit einer Serienkillerin zu tun?

 
 

Kurzvita

Deborah Crombie wurde in Texas geboren, wo sie auch aufwuchs und heute wieder mit ihrer Familie lebt. Nach ihrem Biologie-Studium arbeitete sie in der Werbung und für verschiedene Zeitungen. Einer Reise nach England verdankt sie ihre große Liebe zu Großbritannien, wo sie auch zweitweise lebte – im schottischen Edinburgh und im englischen Chester. Obwohl sie wieder in die USA zurückkehrte, ließ England sie nicht los. Nach ihrer Rückkehr schrieb sie ihren ersten Roman um Superintendent Duncan Kincaid und Sergeant Gemma James von Scotland Yard, „Das Hotel im Moor“, der 1993 als Bestes Debüt sowohl für den Agatha Award als auch für den Macavity Award nominiert wurde. Deborah Crombie fährt seitdem mehrmals im Jahr nach Großbritannien, um für ihre Serie zu recherchieren. Mit „Wenn die Wahrheit stirbt“ erscheint bereits der dreizehnte Fall für Duncan Kincaid und Gemma James. Deborah Crombies Romane wurden bereits mehrfach ausgezeichnet und erscheinen neben vielen anderen Ländern in Großbritannien, Spanien, Griechenland und der Türkei. Eine besonders große Fangemeinde haben Deborah Crombie, Duncan Kincaid und Gemma Jones im deutschsprachigen Raum, wo sie regelmäßig auf den Taschenbuch-Bestsellerlisten landen.

Mehr zur Autorin unter: www.deborahcrombie.com

 
 

Titelübersicht

» Alles wird gut
» Beklage deine Sünden
» Böses Erwachen
» Das Hotel im Moor
» Das verlorene Gedicht
» Denn nie bist du allein
» Der Rache kaltes Schwert
» Die stillen Wasser des Todes
» Kein Grund zur Trauer
» Nur wenn du mir vertraust
» So will ich schweigen
» Und ruhe in Frieden
» Von fremder Hand
» Wen die Erinnerung trügt
» Wenn die Wahrheit stirbt
» Wer Blut vergießt
» Wer im Dunkeln bleibt

 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Katrin Cinque

Tel: +49(89)4136-3452
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Manuela Braun

Tel: +49(089)4136-3145
Fax: +49(089)4136-3723

 
 

MEHR ZUM THEMA

Offizielle Webseite der Autorin Offizielle Webseite der Autorin

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de