Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Stephen King

Vier nach Mitternacht

Langoliers und Nachts

Originaltitel: Four Past Midnight
Originalverlag: Viking
Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber

Taschenbuch, Broschur, 1.136 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-43841-5
€ 13,99 [D] | € 14,40 [A] | CHF 20,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 11. April 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Stephen  King - Vier nach Mitternacht
 
 
 

VIER NACH MITTERNACHT

Langoliers und Nachts

 
 

In Langoliers gerät ein ganz normaler Linienflug unversehens zu einer Odyssee auswegloser Schrecken. Das heimliche Fenster (verfilmt mit Johnny Depp): Ein Mann beschuldigt einen Schriftsteller, dieser habe ihm eine Geschichte gestohlen – Beginn eines Horrortrips in die mörderischen Abgründe einer schizophrenen Psyche. Der Bibliothekspolizist erzählt von alten Schulden. Ein mordender Bibliothekspolizist verfolgt Sam Peebles, weil der vor Jahren Bücher auslieh und sie nicht zurückbrachte. In Zeitraffer muss sich Kevin dem Monster stellen, das ihm auf den Fotografien, die er mit seiner neuen Kamera macht, immer näher kommt.
Vier nach Mitternacht fasst die bisherigen Einzelbände Langoliers und Nachts zusammen.

 
 

Kurzvita

Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.

Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag.

 
 

Titelübersicht

» Albträume
» Atlantis
» Basar der bösen Träume
» Blut - Skeleton Crew
» Böser kleiner Junge
» Brennen muss Salem
» Christine
» Colorado Kid
» Cujo
» Danse Macabre
» Das Bild
» Das Leben und das Schreiben
» Das Monstrum – Tommyknockers
» Das schwarze Haus
» Das Spiel (Gerald's Game)
» Dead Zone – Das Attentat
» Der Anschlag
» Der Buick
» Der Turm
» Drei
» Glas
» Der Dunkle Turm – Schwarz
» Susannah
» tot.
» Wind
» Wolfsmond
» Der Fluch
» Der Outsider
» Der Talisman
» Desperation
» Die Arena
» Die Augen des Drachen
» Doctor Sleep
» Dolores
» Duddits - Dreamcatcher
» Erhebung
» Es
» Feuerkind
» Finderlohn
» Flug und Angst
» Friedhof der Kuscheltiere
» Frühling, Sommer, Herbst und Tod
» Gwendys Wunschkasten
» Im hohen Gras
» Im Kabinett des Todes
» In einer kleinen Stadt (Needful Things)
» Joyland
» Langoliers
» Love
» Menschenjagd – Running Man
» Mind Control
» Mr. Mercedes
» Nachts
» Puls
» Qual
» Raststätte Mile 81
» Regulator
» Revival
» Sara
» Schlaflos - Insomnia
» Sie
» Sleeping Beauties
» Sprengstoff
» Stark (Dark Half)
» Sunset
» The Green Mile
» The Stand - Das letzte Gefecht
» Todesmarsch
» Vier nach Mitternacht
» Vollgas
» Wahn
» Zwischen Nacht und Dunkel

 
 
 
 

KONTAKT

Heyne

Irmi Keis

Tel: +49(89)4136-3180
Fax: +49(89)4136-63180

 

Veranstaltungen

Doris Schuck

Tel: +49(89)4136-3146

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de