Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Robert Wilson

Tod in Lissabon

Roman

Originaltitel: A small Death in Lisbon
Originalverlag: HarperCollins
Aus dem Englischen von Kristian Lutze

Deutsche Erstausgabe

Taschenbuch, Broschur, 576 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-45218-7
€ 9,95 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 1. Juli 2002
Dieser Titel ist lieferbar.

Robert  Wilson - Tod in Lissabon
 
 
 

TOD IN LISSABON

Roman

 
 

In Lissabon wird ein junges Mädchen ermordet. Bei seinen Ermittlungen stößt Inspektor Zé Coelho auf eine Spur, die weit in die Vergangenheit zurückweist: Einst ging ein deutscher SS-Offizier im neutralen Portugal auf die Jagd nach einem kriegswichtigen Metall - und setzte einen Teufelskreis aus Mord und Erpressung in Gang. Und daher sind neugierige Inspektoren noch heute so manchem offiziellen Würdenträger ein Dorn im Auge...

Gewinner des Deutschen Krimipreises 2003 in der Sparte internationale Bücher

 
 

Kurzvita

Robert Wilson, 1957 in England geboren, studierte an der Universität von Oxford. Er lebt abwechselnd in England, Spanien und Portugal. Spätestens seit dem Roman »Tod in Lissabon«, für den er den Gold Dagger Award und den Deutschen Krimi-Preis erhielt, wird er als »einer der besten Thrillerautoren der Welt« (The New York Times) gefeiert.

 
 

Titelübersicht

» Andalusisches Requiem
» Der Blinde von Sevilla
» Die Maske des Bösen
» Die Stunde der Entführer
» Die Toten von Santa Clara
» Ihr findet mich nie
» Stirb für mich
» Tod in Lissabon
» Wer Lügen sät

 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Katrin Cinque

Tel: +49(89)4136-3452
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Manuela Braun

Tel: +49(089)4136-3145
Fax: +49(089)4136-3723

 
 

MEHR ZUM THEMA

Webseite des Autors www.robert-wilson.eu

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de