Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Ulrike Draesner

Spiele

Roman

Taschenbuch, Broschur, 496 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-73636-2
€ 9,50 [D] | € 9,80 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: btb

Erscheinungstermin: 2. Juli 2007
Dieser Titel ist lieferbar.

Ulrike  Draesner - Spiele
 
 
 

SPIELE

Roman

 
 

Die literarische Variante von Spielbergs Film „Munich“

1972 wurde mit der Geiselnahme der israelischen Sportler die demonstrative Weltoffenheit der olympischen Sommerspiele aufs Brutalste torpediert. 1972 war aber auch das Jahr, in dem Katja erwachsen wurde und ihre erste Liebe sie verriet und von ihr verraten wurde. 20 Jahre später beginnt für Katja eine immer dringlicher werdende Suche nach dem, was damals wirklich geschah. Und es zeigt sich, wie sehr die private Geschichte mit der großen, politischen zusammenhängt.

 
 

Kurzvita

Ulrike Draesner wurde 1962 in München geboren. Sie studierte Rechtswissenschaft, Anglistik, Germanistik und Philosophie in München und Oxford. 1992 promovierte sie in Germanistischer Mediävistik und war von 1989 bis 1993 wissenschaftliche Assistentin an der LMU München. Seit 1994 lebt Ulrike Draesner, nach längeren Aufenthalten in England, als freie Autorin in Berlin. Neben ihren Lyrikbänden und Prosawerken hat sie auch Übersetzungen aus dem Englischen verfaßt und an verschiedenen intermedialen Projekten mitgewirkt.

Weitere Informationen unter www.draesner.de.

 
 

Titelübersicht

» berührte orte
» Eine Frau wird älter
» für die nacht geheuerte zellen
» gedächtnisschleifen
» Heimliche Helden
» Hot Dogs
» Jenseits von Afrika
» Mein Hiddensee
» Mitgift
» Richtig liegen
» Schöne Frauen lesen
» Sieben Sprünge vom Rand der Welt
» Spiele
» subsong
» Vorliebe

 
 
 
 

KONTAKT

btb

Britta Puce

Tel: +49(89)4136-3564

 

Veranstaltungen

Saskia Heinemann


 
 

MEHR ZUM THEMA

Offizielle Webseite der Autorin www.draesner.de

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de